Church of St. Mary and All Saints in Chesterfield – Die Kirche mit dem verdrehten Turm

Chesterfield ist eine Stadt in Derbyshire, deren Wahrzeichen die merkwürdig verdrehte Turmspitze  ihrer Kirche St. Mary and All Saints ist. 70 Meter hoch ist der gesamte Turm, der im 14. Jahrhundert gebaut wurde.

Warum sich der obere Teil des Turmes so verzogen hat, liegt einmal daran, dass damals das falsche Holz verbaut wurde und die Verstrebungen nicht korrekt durchgeführt wurden. Außerdem gab es zu dieser Zeit einen akuten Mangel an fachkundigen Handwerkern; die waren nämlich in den Jahren vor dem Turmbau zum großen Teil durch die Pest ums Leben gekommen.

Es gibt aber auch eine ganz andere, liebenswerte Erklärung für den „schiefen Turm von Chesterfield“:
Dem Turm soll einmal zu Ohren gekommen sein, dass in der Kirche eine Jungfrau zum Traualtar geschritten war. Darüber war er so erstaunt, dass er sich heruntergebeugt hat, um dieses Wunder näher zu betrachten und nicht wieder in seine ursprüngliche Position zurückgefunden hat. Der Sage nach soll der Turm wieder richtig schön gerade stehen, wenn sich erneut eine Jungfrau in der Kirche trauen lassen würde. Leider scheint das bis heute nicht der Fall gewesen zu sein.

Published in: on 6. November 2009 at 21:00  Comments (3)  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2009/11/06/church-of-st-mary-and-all-saints-in-chesterfield-die-kirche-mit-dem-verdrehten-turm/trackback/

RSS feed for comments on this post.

3 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. […] wohl bekannteste schiefe Kirchturmspitze Englands findet man in Chesterfield (Derbyshire), über die ich schon einmal berichtete. Die Legende hat auch eine Erklärung, warum der Turm so verdreht ist. So soll dort einmal eine […]

  2. […] und nicht auf der Kirche steht. Eine kommt mir bekannt vor, wenn ich an den verdrehten Turm von Chesterfield denke: Bei einer Trauungszeremonie war die Braut noch Jungfrau und darauf fiel der Turm vor […]

  3. […] über schiefe Türme in England: Bridgnorth und Cleobury Mortimer, beide in Shropshire, und Chesterfield in […]


Schreibe eine Antwort zu The Church of St Laurence in Surfleet (Lincolnshire) – Die Kirche mit dem schiefen Turm | Ingos England-Blog Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: