Stand-up Comedians Teil 14: Marty Feldman

Author: AVRO. - This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Netherlands license

Marty Feldman war einer der ganz Großen der britischen Comedy-Szene. Der 1934 in London geborene Feldman starb leider schon sehr früh 1982 in Mexiko an einer Lebensmittelvergiftung.

Marty Feldman begann seine Karriere bereits in den 50 Jahren und war in den 60er Jahren im britischen Fernsehen aktiv. Er schrieb die Texte für die erfolgreiche Serie „The Frost Report„, die ein Sprungbrett für einige britische Schauspieler wie John Cleese, Martin Palin und Terry Jones war, den  späteren Monty Pythons.

In der ITV-Comedyshow „At last the 1948 show„, die von 1967-1968 lief, hatte Feldman seine ersten Auftritte vor der Kamera und Anfang der 70er Jahre wurde seine eigene Show „The Marty Feldman comedy machine“ im britischen und amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt. In Deutschland war die Serie ab dem 7. Oktober 1972 ebenfalls zu sehen.

Der Mann mit den Glubschaugen wird unvergessen bleiben. Sehen Sie ihn hier in dem wunderschönen Monster-Sketch.

Published in: on 6. Februar 2010 at 10:00  Kommentar verfassen  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2010/02/06/stand-up-comedians-teil-14-marty-feldman/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: