N-Dubz??? – Londoner Hip-Hop-Band und Bestsellerautoren

Der Urheberrechtsinhaber dieses Werkes, veröffentlicht es als gemeinfrei. Dies gilt weltweit.

Seit Wochen hält sich auf den britischen Bestsellerlisten ein Buch mit dem Titel „Against all odds„, verfasst von „N-Dubz„. Wer ist das? Worum handelt es sich?

N-Dubz ist eine Londoner Hip-Hop-Band, die aus den Mitgliedern Dino Contostavlos, seiner Cousine Tula Contostavlos und Richard Rawson besteht.  Dinos Vater Byron war in den 70er Jahren Bassist von Mungo Jerry gewesen und managte sie in den Anfangsjahren. Die drei Mitglieder gingen gemeinsam auf eine Schule in Camden Town und begannen damals schon mit gemeinsamen Auftritten. Im Jahr 2007 hatten sie  mit „Feva Las Vegas“ ihren ersten offiziellen Charthit. Bei den MOBO Awards (Black-Music-Preis) wurden sie 2007 als Newcomer des Jahres ausgezeichnet. Mit ihrem Song „Number 1“ erreichte N-Dubz erstmals im Mai vorigen Jahres Platz 1 der britischen Charts. Ihr Album „Against all odds“ kam bis auf Platz 6 der Album-Charts und wurde mit Platin ausgezeichnet.

In ihrem oben erwähnten Buch erzählen die 3 Hip-Hopper von dem schwierigen Weg, Superstars zu werden und von ihren Plänen, auch in den USA Fuß zu fassen.

Published in: on 20. Mai 2010 at 17:51  Kommentar verfassen  

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2010/05/20/n-dubz-londoner-hip-hop-band-und-bestsellerautoren/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: