Hamleys in London – Der größte Spielzeugladen der Welt

   © Copyright Colin Smith and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Colin Smith and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Nicht nur Kinder, nein, auch viele Erwachsene ohne Kinder sind bei Hamleys, im größten Spielzeugladen der Welt in der Regent Street 188-196 in London zu finden;  die Ausmaße dieses Geschäftes sind überwältigend. Auf 5 Stockwerken und 5000 m² findet sich alles, wovon Kinder (und manchmal auch Erwachsene) träumen. Im Erdgeschoss ist die Abteilung Stofftiere und hier geben sich Teddybären und alle anderen erdenklichen Tiere in allen Größen ein Stelldichein. Für eine riesige Giraffe kann man schon einmal locker einen vierstelligen Betrag hinblättern.

Bereits 1760 gründete William Hamley, der aus Bodmin in Cornwall stammte, einen Spielzeugladen namens „Noah’s Ark“ im Londoner Stadtteil High Holborn. 1881 wurde dann eine Filiale in der Regent Street gegründet. 1981 zog die Firma dann in die heutige Adresse.

Hamleys hat mehrere Filialen in britischen Flughäfen und expandiert zunehmend ins Ausland. Dublin, Dubai und Mumbai sind einige Orte, in denen der britische Spielzeughändler Läden aufgemacht hat.

Etwas ganz Besonderes ist natürlich alljährlich die Dekoration des Hauptgeschäftes zur Weihnachtszeit, wenn die ganze Regent Street festlich geschmückt ist. Ich habe das einmal erlebt und Hamleys ist in diesen Wochen vor Weihnachten noch voller als sonst, aber absolut sehenswert. Hier gibt es wirklich „the finest toys in the world“ wie es auf der Homepage der Firma angekündigt ist.
Hier ist ein Film über Hamleys.

   © Copyright Lewis Clarke and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Lewis Clarke and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Published in: on 21. September 2010 at 07:05  Comments (6)  
Tags: