Walter Arnold – Der Raser von Paddock Wood (Kent)

Hier in Paddock Wood ereignete sich der Zwischenfall mit Walter Arnold.    © Copyright N Chadwick and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Hier in Paddock Wood ereignete sich der Zwischenfall mit Walter Arnold.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright N Chadwick and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

 Paddock Wood ist eine Kleinstadt in der Nähe von Tunbridge Wells in Kent und das Zentrum des Hopfenanbaus der Grafschaft.

Hier ereignete sich am 27. Januar 1896 ein Ereignis, das in die Annalen der Verkehrsgeschichte eingegangen ist und Paddock Wood unauslöschlich mit dem Begriff „Raserei“ in Verbindung gebracht hat.
Ein gewisser Walter Arnold fuhr an diesem Tag mit seinem Auto zur Mittagszeit durch die Kleinstadt – mit weit überhöhter Geschwindigkeit! Vorgeschrieben war eine Maximalgeschwindigkeit von 2 Meilen/Stunde. Mr. Arnold besaß doch die Kaltschnäuzigkeit, mit 8 Meilen pro Stunde durch den Ort zu rasen, also dem vierfachen der erlaubten Geschwindigkeit! Ein Ortspolizist saß gerade bei seinem Mittagessen und bemerkte diesen Verkehrsrowdy. Er schwang sich sofort auf sein Fahrrad, verfolgte das Auto von Walter Arnold, überholte ihn und stellte ihn zur Rede. Die Folge: Walter Arnold war der erste Mensch der Welt, der ein „speeding ticket“ wegen zu schnellen Fahrens verpasst bekam. Er musste später dafür einen Shilling  Strafe zahlen. Übrigens: Zum Zeitpunkt der „Straftat“ gab es in ganz Großbritannien 20 Autos!
Walter Arnold war nicht irgendjemand; er gehörte zu den britischen Pionieren der benzinbetriebenen Kraftfahrzeuge.
Published in: on 5. November 2010 at 03:56  Comments (1)  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2010/11/05/walter-arnold-der-raser-von-paddock-wood-kent/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. […] Ortschaft verlassen hatte, durfte der Fahrer die Geschwindigkeit auf 4 mph verdoppeln. Ich schrieb in meinem Blog schon einmal über den ersten Engländer, Walter Arnold, der die erste Verwarnung wegen zu schnellen […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: