Der Millbank Tower in London – Wolkenkratzer und Schauplatz von Studentenunruhen

   © Copyright PAUL FARMER and licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

   © Copyright PAUL FARMER and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

 

Vorgestern nachmittag übertrug der Nachrichtensender Sky News mehrere Stunden lang Bilder von den Londoner Studentenunruhen, die sich überwiegend im und am Millbank Tower in der City of Westminster zutrugen. Einige besonders aggressive Demonstranten verwüsteten den Eingangsbereich und einige warfen Gegenstände vom Dach des Gebäudes.

Der Millbank Tower ist 118m hoch und liegt am Ufer der Themse. 1963 wurde der Turm für den britischen Maschinenbau- und Rüstungskonzern Vickers erbaut und hieß damals auch Vickers Tower. Heute gehört das Gebäude David and Simon Reuben, die zu den reichsten Männern Großbritanniens zählen.
Im Millbank Tower liegt auch seit 2007 das Conservative Campaign Headquarters (CCHQ), das Hauptquartier der Konservativen Partei, daher zentrierten sich hier auch die Studentenproteste.

Wer den Film „The Vault of Horror“ (1973; deutscher Titel: „In der Schlinge des Teufels“) schon einmal gesehen hat, erkennt den Millbank Tower sicher in den Anfangsszenen wieder.

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2010/11/12/der-millbank-tower-in-london-wolkenkratzer-und-schauplatz-von-studentenunruhen/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: