Breaky Bottom Winery – Erlesene Weine und Schaumweine aus East Sussex

 

   © Copyright Oast House Archive and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Oast House Archive and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

1974 wurde die Breaky Bottom Winery von Peter Hall in Betrieb genommen, zu einer Zeit als der Weinanbau in England noch in den Kinderschuhen steckte.
Zwischen Lewes und Rodmell in East Sussex gelegen, wird hier überwiegend die Rebsorte Seyval Blanc angebaut, die sich besonders für kühlere Klimazonen eignet und einen trockenen Wein mit fruchtigen Noten ergibt und an Loire-Weine erinnert.
Bereits 1993 erhielt Peter Hall eine Goldmedaille bei der International Wine Challenge für seinen 1990er Seyval Blanc.

Die Breaky Bottom Winery stellt aber auch Sparkling Wine her und auch das mit großem Erfolg. So wurde der Sparkling Brut 2006 in diesem Jahr mit der Silbermedaille bei den Decanter World Wine Awards prämiert und ebenfalls mit der Silbermedaille und ‚Best in Class‘ bei der International Wine & Spirit Competition 2010 ausgezeichnet. Bei einem Preis von über £20 pro Flasche bewegt sich dieser Schaumwein aus Sussex schon im unteren Preisbereich der Champagner. Die Konkurrenten in der Schaumweinerzeugung von den Nyetimber Vineyards habe ich in meinem Blog schon vorgestellt.

Published in: on 16. November 2010 at 04:22  Comments (1)  
Tags: