New Year’s Eve in Bideford (Devon) – Eine der besten Silvesterfeiern in England?

The Quay in Bideford (Devon).    © Copyright Philip Halling

The Quay in Bideford (Devon).
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Philip Halling

„Bideford – Probably the best New Year’s Eve Celebrations in the Country!“ steht es stolz und vollmundig auf der Webseite der kleinen Stadt an der Nordküste von Devon. Konkurriert da eine Provinzstadt mit der Metropole London?

Am Silvesterabend ist auf jeden Fall eine Menge in Bideford los. Die Straßen sind voll von feierlustigen Menschen, die meisten sind kostümiert wie es auch am liebsten gesehen wird. Die Straßenparty beginnt üblicherweise am Hafenkai und verteilt sich dann in die Stadt. Dass die Pubs proppenvoll sind, versteht sich von selbst.
Im „Lathwells Restaurant“ in der Cooper Street gibt es einen Vera Lynn Themenabend, bei dem man in das Jahr 1943 zurückgeht: Fancy Dress ist hier obligatorisch.
Im Caesar’s Palace in der King Street werden mehrere Gruppen auftreten, so dass die Tanzwütigen hier auf ihre Kosten kommen werden.
Wer den Silvesterabend ruhiger verbringen möchte, der kann zum „Fine Dining“ in das Royal Hotel in der Barnstaple Street gehen, wo für  £55 pro Kopf ein Menü angeboten wird.

Warum also nicht einmal den Silvesterabend in Nord-Devon verbringen?

Published in: on 31. Dezember 2010 at 08:00  Comments (1)  
Tags: