Whittingtons Brewery in Newent (Gloucestershire) – Hier wird das Bier mit der Katze gebraut.

Im Jahr 2001 wurde die Whittingtons Brewery bei Newent in Gloucestershire gegründet und die Produktion begann 2003; wir haben es hier also mit einer sehr jungen Brauerei zu tun und auch mit einer ziemlich kleinen. Zuerst gab es das Bier nur im Shop der Brauerei und im angeschlossenen Restaurant zu kaufen; dann wurde es auch in den Handel gebracht, allerdings nur in Flaschenabfüllung.

Whittingtons steht auf dem Gelände der Three Choirs Vineyards, einer hoch gelobten und vielfach ausgezeichneten Weinfirma, die hier ihre Trauben anbaut und weiterverarbeitet. Brauerei und Weinanbau auf einem Gelände ist sicher eine Rarität.

Auf den Etiketten der drei Biersorten ist jeweils das Bild einer Katze zu sehen. Der Grund: Der Geschäftsmann und Politiker Richard (Dick) Whittington, der von 1354–1423 lebte und ganz in der Nähe in dem Dorf Pauntley geboren wurde, schaffte es, fünfmal zum Lord Mayor von London gewählt zu werden. Die Figur Dick Whittingttons, in dessen Leben eine Katze namens Puss eine wichtige Rolle gespielt haben soll, wurde in kleinen Theaterstücken verwendet, die noch heute hin und wieder gespielt werden. Und eben jene Katze Puss ist es, der wir auf den Bierflaschenetiketten wiederbegegnen.

Die von der Brauerei hergestellten Sorten nennen sich Cats Whiskers, Nine Lives und SPA (Summer Pale Ale). Im Winter wird zusätzlich das Winter’s Tail hergestellt.

 

Published in: on 14. Januar 2011 at 04:00  Comments (1)  
Tags: