Aunt Sally – Das Pubspiel, das vor allem in Oxfordshire sehr beliebt ist

Hier im Punchbowl Inn in Woodstock (Oxfordshire) wird auch heute noch gern Aunt Sally gespielt.    © Copyright P L Chadwick and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Hier im Punchbowl Inn in Woodstock (Oxfordshire) wird auch heute noch gern Aunt Sally gespielt.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright P L Chadwick and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Pitch Penny, Shove ha’Penny, Devil among the tailors und auch Aunt Sally sind Spiele, die in britischen Pubs beliebt sind. In der TV-Krimiserie „Midsomer Murders„, die in Deutschland unter dem Namen „Inspector Barnaby“ läuft, gibt es in der Episode 18  „Dark Autumn“ (dt. „Morden, wenn die Blätter fallen“) eine recht lange Szene, in der man in einem Pub Aunt Sally spielt. Gedreht wurde in The Plough in Great Haseley (Oxfordshire), ich berichtete in meinem Blog darüber.
Die Regeln sind, wie man in dem Film sieht, recht einfach: Auf einem Metallpfosten steht eine weiße Holzkugel mit Sockel, „doll“ oder „dolly“ genannt. Zwei Teams, die aus jeweils acht Spielern bestehen, versuchen jetzt mit Sticks, Holzstöcken, von denen jeder Spieler sechs bekommt, die Dolly von ihrem Podest zu stoßen, wobei der Pfosten nicht berührt werden darf. Die Entfernung vom Werfer zur Dolly beträgt 10 Yards, das sind exakt 9,14m.  Das Team mit den meisten „Abschüssen“ gewinnt. Normalerweise spielt man drei oder vier Runden.

Aunt Sally ist besonders in Oxfordshire sehr beliebt und da gibt es auch eine Oxford & District Aunt Sally Association. Lokale Aunt Sally Gruppen gibt es z.B. noch in Banbury, Abingdon und Chipping Norton.

Wer mehr über dieses Pubspiel wissen möchte, findet hier detaillierte Informationen und hier einen kleinen Film.

Published in: on 19. Februar 2011 at 04:00  Comments (4)  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2011/02/19/aunt-sally-das-pubspiel-das-vor-allem-in-oxfordshire-sehr-beliebt-ist/trackback/

RSS feed for comments on this post.

4 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. […] zu sehen ist; anschließend wird im Pubgarten eine Runde Aunt Sally (s. mein Blogeintrag vom 19.02.2011) gespielt wie das Barnaby und Troy dort auch taten. Abends wird das Dinner im „The […]

  2. Wir waren bei der genannten Veranstaltung der Midsumer Morders Society und haben Aunt Sally gespielt.

    • Vielen Dank für den Kommentar!! Ich hoffe, es hat Spaß gemacht und dass die Veranstaltung interessant war. Ich werde in der übernächsten Woche auch einige Tage im Midsomer County verbringen, mich aber von Fairs auf dem Village Green fern halten, denn das sind ja äußerst gefährliche Veranstaltungen, bei denen DCI Barnaby jedes Mal alle Hände voll zu tun hat.
      Viele Grüße
      Ingo

  3. […] bisher kaum etwas gehört hat. In meinem Blog stellte ich schon einmal kurz einige Spiele vor wie Aunt Sally, das speziell in Oxfordshire verbreitet ist, Dwyle Flunking und Clog Cobbing. Arthur Taylor hat in […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: