Mein Buchtipp – Phil Dampier & Ashley Walton: What’s in the Queen’s handbag and other Royal secrets

Foto meines Exemplares.

Foto meines Exemplares.

Wer sich dafür interessiert, was hinter den Mauern der königlichen Paläste so alles vor sich geht, dem kann ich Phil Dampiers und Ashley Waltons amüsantes Buch „What’s in the Queen’s handbag and other Royal secrets“ empfehlen.
Da gibt es z.B. ein Kapitel über die „Royal Wruffians„, die von der Queen (und wohl nur von ihr!) heiß geliebten Corgis, die, so wie es die Autoren beschreiben, richtige Biester zu sein scheinen. Darüber können zahlreiche Bedienstete der königlichen Paläste ein Klagelied singen. Wenn dann auch noch die Bullterrier von Princess Anne dazukommen, gibt es ein einziges Hauen und Stechen in der Hundeschar. Michael Avery illustriert das mit witzigen Zeichnungen.

Welche Rolle das Dienstpersonal spielt, wird in dem Kapitel „Servants: Upstairs and sometimes down the stairs“ ausführlich erläutert. Geringe Bezahlung und lange Arbeitsstunden sind hier offensichtlich die Regel. Hin und wieder wird dem Alkohol auch mehr zugesprochen als es geboten scheint. Da kam es schon einmal vor, dass während eines Staatsbanketts ein Bediensteter der Queen stark angetrunken eine Treppe, direkt vor die Füße der Monarchin fiel. Ihre Reaktion: „Would someone please come and pick…up, I think he’s a little under the weather“.

Interessant auch das Kapitel „Cars: Toot! Toot! Get out of our way!“, in dem das Fahrverhalten der Royals näher beleuchtet wird. Und damit sieht es gar nicht gut aus. Von der Queen selbst bis zu ihren Enkeln William und Harry wird ein sehr aggressiver und rücksichtsloser Fahrstil gepflegt, und da mussten schon Dutzende von Polizeibeamtenaugen zugedrückt werden, damit es nicht zu noch mehr Verwarnungen und Fahrverboten kam.

In weiteren Kapiteln geht es um die Pferdeliebe der Royals, um ihre Art Weihnachten zu feiern und um „Royal sneaks„, also ehemalige königliche Angestellte, die ihre Plappermäuler nicht halten konnten und in ihren Büchern intimste Geheimnisse des Königshauses ausplauderten.
Natürlich erfahren wir auch alles (wie es der Buchtitel schon sagt) über den Inhalt der royalen Handtasche.

Phil Dampier & Ashley Walton: What’s in the Queen’s handbag and other Royal secrets. Brighton: Book Guild Publishing 2007. 141 Seiten. ISBN: 978-1-84624-194-9

Published in: on 18. März 2011 at 04:00  Comments (1)  

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2011/03/18/mein-buchtipp-phil-dampier-ashley-walton-whats-in-the-queens-handbag-and-other-royal-secrets/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. […] In meinem Blog stellte ich schon einmal ein Buch vor, das sich mit dem royalen Handtascheninhalt und anderen „Geheimnissen“ rund um die Queen beschäftigt. […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: