Jacquie Lawson, ihre weltberühmten E-Cards und Lurgashall (West Sussex)

   © Copyright Shazz and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Shazz and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Seit etwa 10 Jahren gibt es die Jacquie Lawson E-Cards, die besonders gern zu Weihnachten verschickt werden, die man aber auch für Geburtstage und andere Zwecke sehr gut verwenden kann.
Jacquie Lawson (hier ein Foto von ihr) ist eine englische Künstlerin, die sich auf Malen, Zeichnen und Buchillustrationen spezialisiert hat. Im Jahr 2000 entwarf sie einfach so zum Spaß eine E-Card, „The Christmas Cottage„, und verschickte sie an Freunde. Die Resonanz darauf war so groß, dass sie eine eigene Webseite erstellte, von der man die Karte mit dem Cottage und noch einige weitere herunterladen konnte. Wieder war die Nachfrage viel größer als erwartet und Jacquie Lawson entschied sich dafür, einen richtigen E-Card-Service anzubieten und ihre Homepage aufwändiger zu gestalten.

Das Besondere an diesen Karten ist, das sie animiert sind, d.h. sie zeigen meist romantische Szenarien, z.B. die mit dem Hund Chudleigh, Winterlandschaften, Teddybären kommen auch häufig als Motiv vor. Alle Karten sind mit Musik hinterlegt, die eigens dafür komponiert wird. Ich verschicke dieses Karten häufig, denn ich finde sie sehr gelungen. €8.50 kostet die Mitgliedschaft und dafür kann man ein Jahr lang so viele Karten verschicken wie man möchte.

Jacquie Lawson wohnt in dem kleinen Ort Lurgashall in der Grafschaft West Sussex, der als Vorbild für viele ihrer Karten dient. Ihr eigenes Cottage und das Village Green von Lurgashall hat sie für die E-Cards „The Christmas Cottage“ bzw. „Snowdog“ verwendet.
Hier gibt es übrigens auch einen sehr hübschen alten Pub „The Noah’s Ark Inn„.

181 verschiedene Karten werden zurzeit angeboten, die alle sehr aufwändig gestaltet sind und deren Herstellung einige Wochen oder sogar Monate dauert.

   © Copyright Miss Steel and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Miss Steel and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Published in: on 17. Mai 2011 at 04:00  Comments (25)  
Tags: ,