Updown Court bei Windlesham (Surrey) – Das wohl teuerste Haus Englands

User: Lord Wishanger. - This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported license.

£70 Millionen ist schon eine Menge Geld für ein Haus und da kommen auch schon die Superreichen ins Grübeln, ob sie so viel dafür ausgeben wollen.
Updown Court, etwa 8 km südlich von Ascot in Surrey, gilt als das teuerste Haus Englands; was heißt Haus, es ist ein riesiges Anwesen auf 230,000 qm mit über 100 Zimmern. 250 Tonnen italienischer Marmor sind hier verbaut worden, es gibt hier einen Squashplatz, eine Bowlingbahn und es wurden mehrere Millionen Pfund in die Elektronik investiert, so dass man zum Beispiel von jedem Ort der Welt die elektrischen Anlagen des Hauses steuern kann.

Aber alle diese wunderbaren Dinge bleiben ungenutzt, weil keiner das Haus kaufen will, das seit 2005 auf dem britischen Immobilienmarkt angeboten wird. Obwohl niemand darin wohnt, kostet der monatliche Unterhalt stattliche  £60,000. In einem kürzlich erschienen Artikel im Daily Telegraph wurde Updown Court als Mischung zwischen einem verlassenen Hotel in Dubai und einem Kreuzfahrtschiff beschrieben.

Potentielle Interessenten waren schon da, aber irgendwie konnten sich weder orientalische Milliardäre, noch superreiche Männer aus den ehemaligen Sowjetrepubliken für den Kauf entscheiden. So gammelt das schöne Haus langsam vor sich hin; aber vielleicht kommt doch noch irgendwann der Märchenprinz und erweckt Updown Court zum Leben.
Hier ist ein Film über Updown Court.

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2011/07/28/pdown-court-bei-windlesham-surrey-das-wohl-teuerste-haus-englands/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: