Swimbridge (Devon) – Ein Vikar, ein Terrier und ein Pub

St James Church in Swimbridge.    © Copyright Richard Croft and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

St James Church in Swimbridge.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Richard Croft and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Swimbridge im Norden von Devon ist ein kleiner Ort, in dem eine Hunderasse entstand, die sich in die ganze Welt ausgebreitet hat. Reverend John (Jack) Russell (1795-1883) waltete in dem Dorf seins Amtes und war für die St. James Church zuständig.
Während seines Studiums am Exeter College in Oxford traf Russell eines Tages einen Mann, der seinen Hund spazieren führte. Der angehende Vikar war von dem Tier, ein Foxterrier, so angetan, dass er seinen Besitzer überredete, es ihm zu verkaufen, was dieser dann auch tat. Trump, so wurde die Hündin ab sofort genannt, hatte bald ihren ersten Wurf und Russell züchtete die Rasse weiter, so dass Trump als Urmutter aller Jack Russel Terrier gilt.

John Russell war nicht nur ein begeisterter Hundezüchter, er war auch passionierter Jäger, was bei seinen Vorgesetzten nicht so gut ankam. Als sein Bischof ihn eines Tages zu überreden versuchte, sich von seiner Jagdhundmeute zu trennen, sagte der Vikar, dass er das selbstverständlich sofort tun werde, fügte dann aber nach einer kleinen Denkpause hinzu, dass vom nächsten Tag an seine Frau sich stattdessen um die Meute kümmern werde.

Gegenüber der St James Kirche steht der Pub von Swimbridge, der natürlich (in memoriam) The Jack Russell heißt und dessen Pubschild selbstverständlich ein Jack Russell Terrier ziert.

Der Hundzüchter/Jäger/Vikar Russell ist auf dem Kirchhof von St. James begraben, wo man seinen Grabstein auch noch heute besichtigen kann.

Hier ist ein Film über Jack Russell Terrier.

Das Buch zum Artikel:
E.W.L. Davies: A Memoir of the Rev. John Russell and His Out-Of-Door Life. Read Books 2005. 420 Seiten. ISBN 978-1846640445.

Der Pub von Swimbridge.    © Copyright Stephen McKay and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Der Pub von Swimbridge.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Stephen McKay and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Ein besonders hübsches Exemplar eines Jack Russell Terriers. – This work is released into the public domain.

Published in: on 8. Februar 2012 at 02:00  Comments (1)  
Tags: ,

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2012/02/08/swimbridge-devon-ein-vikar-ein-terrier-und-ein-pub/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. Danke für die schöne Schilderung! Als Besitzerin zweier Parson (heißt Reverend auf engl.) Jack Russell Terrier interessiert mich natürlich alles was mit ihnen zu tun hat. Mit freundlichen Grüßen
    Nina Schülein


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: