Pubschilder – The Royal Oak in Burford (Oxfordshire)

Eigenes Foto

Burford (Oxfordshire) in den Cotswolds ist ein recht lebhafter und sehr attraktiver Ort. Die Parkplätze an der Hauptstraße sind fast immer belegt, aber es gibt einen großen nahegelegenen Zentralparkplatz von dem man in ca 4 Minuten zu der steilen High Street kommt. Auf dem Weg dorthin liegt in einer ruhigen Nebenstraße „The Royal Oak„, ein Pub mit Restaurant und auch zwei Zimmern.

„The Royal Oak“ ist einer der häufigsten Namen für britische Pubs. Charles II flüchtete nach der Schlacht von Worcester 1651 nach Boscobel Wood, wo er sich vor seinen Verfolgern auf einer Eiche versteckte. Diese Royal Oak ist Namensgeberin für unzählige Pubs mit unterschiedlichen Pubschildern.
Das Schild vor der Burforder königlichen Eiche fand ich besonders gut gelungen. Damals muss aber doch erheblich mehr Laub an der Eiche gewesen sein, sonst hätten die Häscher den armen Charles II bestimmt gesehen.

An der High Street in Burford gibt es weitere sehr schöne Pubs; wer es aber ein wenig ruhiger haben möchte, ist mit der „Royal Oak“ in der Witney Road gut bedient.

The Royal Oak
26 Witney Road
Burford
Oxfordshire
OX18 4SN
Tel. 01993 823278

Die steile High Street von Burford (Oxfordshire) an einem Samstagvormittag. - Eigenes Foto.

Published in: on 25. Februar 2012 at 02:00  Kommentar verfassen  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2012/02/25/pubschilder-the-royal-oak-in-burford-oxfordshire/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: