Neil Dudgeon – Nachfolger von John Nettles als Inspector Barnaby

 Foto meiner DVD.

Als John Nettles ankündigte, nach 14 Jahren die Rolle des Inspectors Tom Barnaby nicht mehr weiterspielen zu wollen, suchte man natürlich einen Nachfolger, der in die Fußstapfen des Inspektors mit der 100%-Aufklärungsquote aus dem Midsomer County passen würde. Das war natürlich nicht leicht, denn John Nettles hatte sich auf seine sympathische Art in die Herzen von Millionen Zuschauern in der ganzen Welt gespielt.

Man wurde fündig in der Person eines gewissen Neil Dudgeon, der aufmerksamen Zuschauern der Krimiserie nicht fremd war. Schon in Episode 14 Garden of Death“ (dt. „Der Garten des Todes“), die erstmals am 10. September 2000 ausgestrahlt wurde, war Dudgeon als der Gärtner Daniel Bolt zu sehen. Und in Folge 75 „The Sword of Guillaume“ (dt. „Köpfen ist auch keine Lösung“) aus dem Jahr 2010 sah man ihn als DCI John Barnaby, der damals in Brighton arbeitete, und uns als Toms Cousin vorgestellt wurde. Der Weg wurde möglicherweise damals schon für ihn als Midsomer County-DCI geebnet.

Ich habe mir mittlerweile die Folgen 82 bis 89 mit dem neuen Barnaby angesehen und muss sagen, man gewöhnt sich allmählich an das neue Gesicht und die neuen Aufklärungsmethoden; er ist ein guter Nachfolger! Um den Übergang leichter zu machen, hat man Dudgeon Jason Hughes als Detective Sergeant Ben Jones weiterhin zur Seite gestellt, der ja schon mit Tom Barnaby viele Fälle gelöst hat.
Nicht mehr dabei ab Folge 86 ist Barry Jackson als Dr. George Bullard, der in „The Sleeper Under the Hill“ von Tamzin Malleson als Dr. Kate Wilding abgelöst wurde.

Neil Dudgeon wurde am 2. Januar 1961 in Doncaster in South Yorkshire geboren. Er studierte von 1979 bis 1982 an der Universität von Bristol und hatte seinen ersten größereren Fernsehauftritt in der Serie „Piece of Cake„, in der er die Rolle des Piloten Flying Officer ‚Moggy‘ Cattermole spielte, übrigens an der Seite von Nathaniel Parker, der als Inspector Lynley in der gleichnamigen TV-Serie auch in Deutschland bekannt ist.

Es folgten zahlreiche Auftritte in TV-Serien wie „Lovejoy“, „A Touch of Frost“ oder „Roman’s Empire“.
Neil Dudgeon ist mit Mary Peate verheiratet, die für die BBC Rundfunkprogramme produziert, und sie haben zwei Kinder. Er ist begeisterter Fan des Fußballvereins Fulham Football Club.

Published in: on 18. September 2012 at 02:00  Comments (1)  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2012/09/18/neil-dudgeon-nachfolger-von-john-nettles-als-inspector-barnaby/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. Tjaaa, schwere Aufgabe, nicht wahr? Aber,- man möchte es anfänglich vielleicht nicht wahr haben, – aber … man gewöhnt sich doch. Ich denke an gewisse Nachrichtensprecher, beispielweise Wolf von Lojewski, welch eine angenehme Erscheinung, Spreichweise und dann kam Claus Kleber… Der Vergleich war anfänglich holperig, wer möchte ihn heute missen?🙂


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: