Heinz: Just like Eddie

Heinz

Es ist fast fünfzig Jahre her, als in den britischen Charts ein Song mit dem Titel „Just like Eddie“ auftauchte, gesungen von jemandem, der sich nur „Heinz“ nannte; kein besonders gebräuchlicher Vorname in England. Heinz Henry George Schwarz, so sein vollständiger Name, wurde 1942 in Detmold geboren und zog im Alter von sieben Jahren mit seiner Mutter nach England, wo er in Eastleigh in Hampshire aufwuchs. Joe Meek, ein in den 1960er Jahren erfolgreicher Plattenproduzent, wurde auf den jungen Deutschen aufmerksam, der damals in einem Lebensmittelladen in Southampton arbeitete. Meek nahm ihn mit nach London und setzte ihn in seiner Band The Tornados ein, die 1962 einen Welt-Hit mit „Telstar“ hatte. 2008 erschien der Film „Telstar: The Joe Meek Story„, in dem Heinz von JJ Feild gespielt wurde. Hier ist der Trailer.

Joe Meek förderte Heinz (oder Heinz Burt wie er sich auch nannte) mit allen Mitteln (er soll sich in ihn verliebt haben) und drängte ihn zu einer Solokarriere. Nachdem er die Tornados verlassen hatte, debütierte er mit der Single „Dreams do come true„, ein Flop. Erst mit seiner zweiten Single „Just like Eddie“ (hier zu hören) konnte Heinz in die britischen Charts einsteigen. Der Song war ein Tribut an Eddie Cochran; die Leadgitarre spielte hier übrigens Ritchie Blackmore, der später mit Deep Purple eine internationale Karriere startete.

Traurigerweise blieb es bei dem einen Charterfolg; danach kam nicht mehr viel. Heinz‘ Protégé Joe Meek erschoss sich 1967, wie man vermutete aus Liebeskummer, weil sich Heinz von ihm getrennt hatte. Der Sänger nahm noch einige Singles auf, die aber alle an den Erfolg von „Just like Eddie“ nicht anknüpfen konnten.

Heinz erkrankte später an multipler Sklerose und starb am 7. April 2000 in Weston, einem Vorort von Southampton.
Eastleigh, die Stadt, in der Heinz aufwuchs, ehrte ihn, indem sie eine kleine Sackgasse nach ihm benannte, die Heinz Burt Close.

 

Published in: on 28. Dezember 2012 at 02:00  Comments (1)  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2012/12/28/heinz-just-like-eddie/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. […] Hits verantwortlich war wie zum Beispiel “Just Like Eddie” von Heinz (ich schrieb in meinem Blog einmal […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: