Lewes (East Sussex) – Hier ereignete sich das schwerste Lawinenunglück in der Geschichte Großbritanniens

Der Cliffe Hill in Lewes.   © Copyright David Saunders

Der Cliffe Hill in Lewes.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright David Saunders

Lawinen in England? Das ist doch ein Naturschauspiel, das man mit den Alpen in Verbindung bringt und, wenn überhaupt, dann doch eher mit dem Norden des Landes, aber nicht mit East Sussex. Doch genau hier, in der Hauptstadt der Grafschaft, in Lewes, ereignete sich am 27. Dezember 1836 das schwerste und folgenreichste Lawinenunglück in der Geschichte Großbritanniens.

Was war geschehen? Der Winter im Jahr 1836 war besonders hart;  starke Schneefälle, verbunden mit schweren Stürmen fegten Ende Dezember über das ganze Land. Am Rande des Cliffe Hill im Osten der Stadt Lewes hatten sich große Schneemassen festgesetzt; man sah zwar, dass die Gefahr bestand, dass diese auf die direkt darunterliegende Boulder Row herunterstürzen könnten, unternahm aber nichts. Und es kam wie es kommen musste, am 27. Dezember gegen 10.15 Uhr morgens kippte die große Schneewechte und ergoss sich auf die armseligen Häuser der Boulder Row (hier wohnten die ärmsten Leute von Lewes). So groß war die Wucht der Lawine, dass alle Cottages der Straße total zerstört wurden. Acht Menschen kamen bei dem Unglück ums Leben, einige konnten aus den Ruinen gerettet werden. Ein Wiederaufbau der Boulder Row erwies sich nicht als sinnvoll. An der Stelle, an der sich das Lawinenunglück ereignete, der heutigen South Street, steht der Snowdrop Inn, ein Name, der an das Ereignis erinnern soll (wenn auch in verniedlichender Form). Wenn man vor dem Pub steht, sieht man dahinter den Cliffe Hill mit seiner scharfen Abbruchkante hervorragen.

Eine Plakette mit den Namen der Opfer befindet sich in der South Malling Parish Church; hier wurden die acht auch beigesetzt.

So viel ich weiß, ist das das einzige Lawinenunglück mit fatalen Folgen in England; in Schottland hat es in den Highlands schon mehrere gegeben.

Der Snowdrop Inn in Lewes.   © Copyright Simon Carey

Der Snowdrop Inn in Lewes.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Simon Carey

Published in: on 21. Februar 2013 at 02:00  Comments (1)  
Tags: ,

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2013/02/21/lewes-east-sussex-hier-ereignete-sich-das-schwerste-lawinenungluck-in-der-geschichte-grosbritanniens/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. […] Beiträge geschrieben, einmal über die eigene Währung der Stadt und einmal über das größte Lawinenunglück, das das Land bisher erlebt […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: