Mentmore Towers in Buckinghamshire und die dort gedrehten Musikvideos

   © Copyright Rob Farrow

Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Rob Farrow

Das großartige Country House Mentmore Towers ist eines jener Besitztümer der Rothschild-Familie, die hier im Vale of Aylesbury in Buckinghamshire zu finden sind wie u.a. das Waddesdon Manor oder Tring Park. Mitte des 19. Jahrhunderts wurde es für Mayer Amschel de Rothschild gebaut, der nicht allzu lang darin wohnte. Der Besitz blieb in Familienhand bis zum Jahr 1973, als es dem Staat für zwei Millionen Pfund angeboten wurde. Doch der wollte Mentmore Towers für diesen Schnäppchenpreis nicht erwerben, und so kamen die wertvollen Kunstgegenstände des Hauses unter den Hammer und erzielten über sechs Millionen Pfund.

1978 zog die Maharishi Foundation ein, die es 1997 wieder zum Verkauf anbot. Der superreiche Geschäftsmann Simon Halibi übernahm Mentmore und wollte daraus ein Luxushotel machen, ein Plan, der in letzter Minute durch einen Einspruch gestoppt wurde. Halibi ist mittlerweile bankrott; Mentmore Towers gehört ihm wohl aber immer noch. Die Zukunft des Anwesens ist unklar.

Dass ein so großartiges Haus für Filmemacher verlockend ist, liegt auf der Hand und so wurden hier zahlreiche Filme gedreht wie „Eyes Wide Shut“ (1999) mit Tom Cruise, „Johnny English“ (2003) mit Rowan Atkinson oder „Batman Begins“ (2005) mit Christian Bale und Michael Caine.

Auch einige Musikvideos wurden in Mentmore Towers gedreht. Drei davon möchte ich hier kurz vorstellen:

1982 nahm Howard Guard das Musikvideo zu Roxy MusicsAvalon“ auf, von Bryan Ferry geschrieben und auch von ihm gesungen. In dem Video bekommt man schon einen Eindruck von den riesigen Räumen von Mentmore.

1991 folgte Enya, die hübsche Irin mit der wunderschönen Stimme, und sang ihr „Only If“ unter der Regie von Dan Nathan.

1998 eroberten die Spice Girls Mentmore Towers und nahmen hier am 1. und 2. November das Video zu ihrem Song „Goodbye“ auf. Man beachte die Autos am Beginn des Videos auf der Fahrt zu Mentmore: es handelt sich hier um einen 1957 Cadillac Fleetwood 75, einen 1941 Cadillac Fleetwood 75, einen 1955 Imperial Newport und einen 1958 Imperial Crown.

Dieser Film zeigt einen Rundflug über Mentmore Towers, das südlich von Leighton Buzzard liegt, etwa 2 Kilometer von der Bridego Bridge entfernt, da wo am 8. August 1963 der legendäre Postzugraub stattfand (ich berichtete in meinem Blog über diese Stelle)

Published in: on 6. Mai 2013 at 02:00  Comments (1)  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2013/05/06/mentmore-towers-in-buckinghamshire-und-die-dort-gedrehten-musikvideos/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. […] superreiche Rothschild-Familie in Buckinghamshire geleistet haben, neben dem Waddesdon Manor, den Mentmore Towers und dem Aston Clinton House. Gebaut wurde Halton House von 1880 bis 1883 für Alfred von […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: