Goudhurst – Eines der hübschesten Dörfer in Kent

Eigenes Foto.

Eigenes Foto.

Wie idyllisch könnte Goudhurst in Kent sein, wenn da nicht die A262 wäre! Wir waren an einem frühen Sonntagnachmittag da und der Verkehr wälzte sich durch die enge Hauptstraße, an der auch noch viele Autos geparkt waren. Zu allem Überfluss fand an dem Tag noch ein Fahrradrennen statt, das quer durch den Ort führte.

Wenn man diesen starken Verkehr einmal ausblendet, ist Goudhurst durchaus ein Anwärter auf einen der Spitzenplätze der Premier League der schönsten Dörfer Kents. Am oberen Ende der High Street, die in die Church Road übergeht, steht St Mary the Virgin, eine uralte Kirche, deren Anfänge bis in das frühe 12. Jahrhundert zurückgehen. Die Tür der Kirche steht jeden Tag offen, so dass man sie sich ansehen kann (was nicht immer der Fall in England ist). Umgeben wird St Mary vom Kirchof mit alten Gräbern, der bis an das wunderschöne Hotel The Star and Eagle reicht; auch dieses Hauses kann auf eine mehr als 600jährige Geschichte zurückblicken. Einst war es das Hauptquartier der Räuberbande The Hawkhurst Gang, die die Umgebung unsicher machte; heute ist es ein angenehmes Hotel mit einer tollen Fassade und schönen Zimmern. Wenn man sich diesen Teil von Kent einmal näher ansehen möchte, bietet sich The Star and Eagle als Standort an. Die Sissinghurst Castle Gardens sind ganz in der Nähe, und wer gern einmal ein Weingut besuchen will, der kann das z.B. in Lamberhurst tun.

In der Mitte von Goudhurst am Village Green liegt der kleine idyllische Dorfteich, direkt angrenzend das italienische Restaurant La Zia Maria (mittlerweile geschlossen!) mit einer kleinen Terrasse. Gegenüber steht eines jener für Kent so typischen Hopfenhäuser mit der abgeknickten Dachspitze. In einer kleinen Gasse fanden wir ein Cottage, das von einem üppig blühenden Garten umgeben war.

Goudhurst ist viel zu schön, als dass man mit dem Auto, ohne anzuhalten, einfach hindurchfährt!!

St Mary the Virgin. Eigenes Foto.

St Mary the Virgin.
Eigenes Foto.

The Star and Eagle. Eigenes Foto.

The Star and Eagle.
Eigenes Foto.

...und weil das Hotel so schön aussieht, hier noch einmal ein Bild. Eigenes Foto.

…und weil das Hotel so schön aussieht, hier noch einmal ein Bild.
Eigenes Foto.

Published in: on 9. Juni 2013 at 02:00  Schreibe einen Kommentar  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2013/06/09/goudhurst-eines-der-hubschensten-dorfer-in-kent/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: