Auf den Spuren von Inspector Barnaby – Penn (Buckinghamshire)

Der Cottage Bokshop in Penn.   © Copyright Sebastian Ballard

The Cottage Bookshop in Penn.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Sebastian Ballard

Rund 5 Kilometer nordwestlich von Beaconsfield in Buckinghamshire liegt der Ort Penn, also mitten im fiktiven Midsomer County der TV-Krimiserie „Inspector Barnaby„. Hierhin zog es das Produktionsteam der Serie mehrere Male. Vor allem der Cottage Bookshop in der Elm Road hatte es dem Team angetan, denn dieser Laden mit antiquarischen Büchern wurde gleich zweimal für die Dreharbeiten verwendet: In Episode 27 „A Tale of Two Hamlets“ (dt. „Das Haus des Satans“) wurde er zu Wilson Booksellers; gleich daneben diente die Musikalienhandlung „Strings“ als das Modegeschäft „Fashion Favourites“. Für Folge 89 „A Rare Bird“ (noch nicht im deutschen Fernsehen gezeigt), mit dem „neuen“ Inspector Barnaby, wandelte man die Buchhandlung in Michael Hipmans Bookshop in Lower Walden um, in dessen labyrinthartigen Räumen sich Sergeant Jones fast verläuft.

The Cottage Bookshop ist hier schon seit 1951 ansässig und bietet eine große Auswahl an gebrauchten Büchern aller Art an; ca 60 000 sollen es sein. Bestimmt bekommt man in dem Laden auch Kinderbücher von Alison Uttley (1884-1976) zu kaufen, die hier im Holy Trinity Churchyard begraben ist. Sie wurde vor allem durch ihre“Little Grey Rabbit“-Bücher bekannt, die in deutscher Übersetzung als „Häschen“-Bücher erschienen.

An der Elm Road, wo der Bookshop zu finden ist, stand Ende des 18. Jahrhunderts einmal eine Schule, an der die Söhne französischer Adliger unterrichtet wurden, die während der Französischen Revolution hingerichtet worden waren. Der Schriftsteller und Politiker Edmund Burke hatte die Schule gegründet, und er setzte sich damals sehr für das Wohlergehen der Schüler ein.

 

 

Published in: on 23. August 2013 at 02:00  Comments (2)  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2013/08/23/auf-den-spuren-von-inspector-barnaby-penn-buckinghamshire/trackback/

RSS feed for comments on this post.

2 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. […] den Ort Penn habe ich in meinem Blog schon geschrieben, über Penn Street noch nicht, was ich hiermit nachholen möchte. Neben dem Pub […]

  2. […] dem Eddie Rayner und seine Tochter Jessie wohnen, findet man in der School Road am Tylers Green von Penn in […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: