Harmondsworth (Greater London) und die Penguin Books

Die High Street von Harmondsworth.    © Copyright Oast House Archive and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Die High Street von Harmondsworth.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Oast House Archive and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Über viele Jahrzehnte stand im Impressum der Bücher des Verlages Penguin Books der Vermerk „Penguin Books Ltd, Harmondsworth, Middlesex“. Wo liegt denn nun dieses Harmondsworth? Jeder, der schon einmal mit dem Flugzeug auf dem Londoner Flughafen Heathrow gelandet ist, hat diesen Ort sicher schon einmal (unbewusst) gesehen, denn er liegt in Sicht- und Hörweite des Großflughafens. Wer hier wohnt, der braucht schon schallgedämpfte Fenster.

1937 zog der Verlag Penguin Books hierher, in ein neues Bürohaus und ein Warenlager an der Bath Road, der A4, an der sich heute die Flughafenhotels aneinanderreihen. Vorher „residierte“ das Buchdepot in der Krypta der Holy Trinity Church in der Londoner Marylebone Road. Die Paperbacks des Verlages verkauften sich damals schon hervorragend (über drei Millionen Exemplare in einem Jahr), so dass man dringend mehr Platz für das Buchlager brauchte; Platz, den die Krypta nicht bieten konnte.
Auch nach dem Krieg florierte die Firma, geriet 1960 in die Schlagzeilen, als sie D. H. Lawrences „Lady Chatterley’s Lover“ veröffentlichte, ein Buch, das angeblich gegen den Obscene Publications Act verstoßen haben sollte. Penguin gewann aber vor Gericht und durfte das Buch verkaufen (mit gewaltigem Erfolg!).

Das Hauptquartier des Verlags zog in den 1990er Jahren wieder ins Zentrum Londons zurück und man findet es heute unter der Adresse 80 Strand. Das Warenlager zog ebenfalls um, von Harmondsworth in das verkehrsgünstige Rugby in Warwickshire, wo es zunächst gewaltige Probleme gab. Das nach dem neuesten Stand der Technik erbaute Lager funktionierte nicht, die Software versagte und die riesigen Büchermengen mussten von Hand sortiert werden. Personal, das man in Harmondsworth schon entlassen hatte, musste wieder eingestellt werden, Chaos herrschte überall. Aber natürlich bekam man das letztendlich in den Griff und heute läuft das alles hier im Central Park nördlich von Rugby wie geschmiert.

Noch einmal zurück zu Harmondsworth. Das Dorf hat natürlich mit der Nähe des Flughafens zu kämpfen. Das Hauptquartier der British Airways ist hier untergebracht und es gibt zwei Abschiebezentren für Immigranten, das Colnbrook Immigation Removal Centre und das Harmondsworth Immigration Removal Centre. So richtig kuschelig geht es hier in Harmondsworth also nicht zu.

Das einstige Buchlager von Penguin Books - Die Holy Trinity Church in Londons Marylebone Street (heute nicht mehr als Kirche in Betrieb).    © Copyright Robin Webster and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Das einstige Buchlager von Penguin Books – Die Holy Trinity Church in Londons Marylebone Street (heute nicht mehr als Kirche in Betrieb).
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Robin Webster and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Das heutige Zentrallager im Central Park von Rugby.    © Copyright Ian Rob and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Das heutige Zentrallager im Central Park von Rugby.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Ian Rob and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2013/10/24/harmondsworth-greater-london-und-die-penguin-books/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. […] zum Thema auch meinen anderen Blogartikel über Penguin […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: