The Housemartins: „Me and the Farmer“

The Housemartins, meine Lieblingsband der 1980er Jahre, hatten nur einen Nummer-Eins-Hit in den britischen Charts: „Caravan of Love„, den ich in meinem Blog schon einmal vorstellte und den sie im Jahr 1986 veröffentlichten. Die „Schwalben“ nannten sich gern bescheiden „The fourth best band in Hull“, denn von dort kommen sie her, aus der Stadt im Nordosten Englands. Leider spielten sie nur von 1983 bis 1988 zusammen, dann löste sich die Band auf.

Aus ihrem Album „The People Who Grinned Themselves to Death„, das 1987 erschien, habe ich heute den Titel „Me and the Farmer“ ausgewählt, der von den Bandmitgliedern Paul Heaton und Stan Cullimore geschrieben wurde. Darin kommt der englische menschenschindende Bauer ziemlich schlecht weg: „Jesus hates him everyday cause Jesus gave and farmer took“, „Worked his workers right around the clock“ und „God loves his wife a bit He hates the farmer through and through“, heißt es in dem Text.

Hier ist das Musikvideo zu sehen.

Published in: on 6. November 2013 at 02:00  Comments (1)  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2013/11/06/musikvideo-the-housemartins-me-and-the-farmer/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. […] Songs der englischen Band The Housemartins vorgestellt: „Caravan of Love“ und „Me and the Farmer„.  Ich mag die Musik der „Schwalben“ sehr und finde die Stimme von Sänger Paul […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: