Mein Buchtipp – Claudia Piras & Bernhard Roetzel: British Style – Wohnen, Kultur, Lebensart

Foto meines Exemplares.

Foto meines Exemplares.

Hier ist ein „Coffee table book“ par excellence: Riesiges Format, schwer und wunderschön!! „British Style – Wohnen, Kultur, Lebensart“ heißt es und wurde von Claudia Piras und Bernhard Roetzel geschrieben; die großartigen Fotografien stammen von Rupert Tenison. Erschienen ist das Buch 2005 im Verlag h.f.ullmann, noch einmal in unveränderter Neuauflage im August 2012 zu einem unschlagbaren Preis von €24.90.

Worum geht es in dem Buch? Schwerpunkt ist das Interieur eines englischen Town bzw. Country Houses der gehobenen Kategorie. Es beginnt mit der Gestaltung der Eingangshalle (Türen, Türmatten, Blumenschmuck), es geht weiter in das Wohnzimmer (Kaminsims und seine Dekoration, Sofakissen, Fensterdekoration), in das Esszimmer (Die korrekte Tafel, die Bar, das Rauchzimmer), in die Küche (Herd, Vorratshaltung, Tee) und das Schlafzimmer (Historische Schlafgemächer, Hypnos-Betten, Wärmflaschen).

Auch Badezimmer, Arbeitszimmer und Kinderzimmer, sowie Gärten berühmter Häuser werden vorgestellt; man erfährt aber auch vieles über das Country Life (National Trust, das Cottage, Hauskauf) und das City Life (Stadthaus und Stadtwohnung, Parks und Gärten in London, das Experiment Poundbury).

Ein wunderbares Buch, in das man sich vertiefen kann und das eine Zierde eines jeden „Coffee tables“ ist. Das Buch muss man einfach selbst besitzen, und es ist ein Geschenk der Spitzenklasse für jeden England-Fan!!

Claudia Piras und Bernhard Roetzel: British Style – Wohnen, Kultur, Lebensart. Verlag h.f.ullmann 2005. 339 Seiten. ISBN 978-3833152412.

Published in: on 3. Februar 2014 at 02:00  Comments (10)