West Witton (North Yorkshire) und The Burning of Bartle

Entlang der Main Street von West Witton zieht sich die Prozession mit dem strohgefüllten Bartle.    © Copyright Peter Wood and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Entlang der Main Street von West Witton zieht sich die Prozession mit dem strohgefüllten Bartle.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Peter Wood and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Der St Bartholomew’s Day ist der 24. August und an dem Samstag, der diesem Tag am nächsten liegt, findet abends  in dem kleinen Ort West Witton im Wensleydale in North Yorkshire eine alte Zeremonie statt, an der ein großer Teil der Dorfbewohner teilnimmt: The Burning of Bartle. Woher diese Tradition stammt, weiß keiner so richtig, aber es liegt nahe, dass sie mit St Bartholomew zusammenhängt, denn zum einen ist Bartle ein häufig verwendeter Name für Bartholomew, zum anderen ist die Dorfkirche dem heiligen Bartholomäus gewidmet. Aber es gibt auch mehrere andere Theorien, z.B. dass Bartle ein Viehdieb war, der durch das Tal gejagt und am Grassgill End getötet wurde.

Bei der Prozession wird Bartle, eine strohgefüllte lebensgroße Figur mit beleuchteten Augen, durch den Ort getragen, die Hauptstraße entlang, wobei man an Häusern und vor allem den Pubs Station macht und dabei der „Zeremonienmeister“ immer wieder den Vers aufsagt:

On Penhill Crags he tore his rags
Hunters Thorn he blew his horn
Cappelbank Stee happened a misfortune and brak‘ his knee
Grassgill Beck he brak‘ his neck
Wadhams End he couldn’t fend
Grassgill End we’ll mak‘ his end
Shout, lads, shout!

Auf das folgende „Hip Hip“ antwortet dann die Menge „Hooray“.
Das Ende der Prozession findet am Grassgill Lane statt, wo auf Bartle der Flammentod wartet, natürlich immer wieder begleitet von „On Penhill Crags…“ Ich vermute, dass sich nach dem Ende der Zeremonie die Menge auf die Pubs von West Witton verteilt, um dort das eine oder andere Pint zu trinken. Dafür bieten sich The Wensleydale Heifer und The Fox & Hounds an der Main Street (der A684) an.

Wer sich in diesem Jahr am 23. August in der Nähe des Wensleydales aufhält, sollte sich The Burning of Bartle nicht entgehen lassen. Beginn: 21 Uhr.

Dieser Film gibt einen sehr schönen Eindruck vom Ablauf der Zeremonie.

Die im Vers erwähnten Penhill Crags.    © Copyright Karl and Ali and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Die im Vers erwähnten Penhill Crags.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Karl and Ali and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Published in: on 8. August 2014 at 02:00  Kommentar verfassen  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2014/08/08/west-witton-north-yorkshire-und-the-burning-of-bartle/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: