Halloween 2014 im Warwick Castle und im Longleat House bei Warminster (Wiltshire)

Warwick Castle in Warwick,    © Copyright Chris' Buet and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Warwick Castle in Warwick,
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Chris‘ Buet and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Der 31. Oktober, Halloween, naht und schon bereitet man sich „gespenstermäßig“ auf diesen Tag in einigen Schlössern, Burgen und Herrenhäusern in England vor, eignen sich doch diese alten Gemäuer für allerlei gruselige Aktivitäten besonders gut.

Das Warwick Castle, das ja für seine vielen Show-Aktivitäten bekannt ist, bleibt z.B. in der Halloween-Woche bis 21 Uhr geöffnet und wirft in dieser Zeit alles in die Waage, was es an Gruseligem zu bieten hat: Den Dungeon, den Witches Tower und The Haunted Hollows. Den Geistern von Mary und Henry Black soll es nach Einbruch der Dunkelheit an den Kragen gehen, wenn sich Geisterjäger auf ihre Spuren heften. Séancen werden abgehalten und im Guy’s Tower berichtet das Warwick Castle History Team über die Geister der alten Burg.
Wer sich den Luxus gönnen möchte, im Warwick Castle zu übernachten, der kann das in der Peacock und in der Rose Suite tun, zwei großartig eingerichtete Räume mit Himmelbetten, die allerdings ihren Preis haben, ab ca €500 pro Nacht, inkluisve einer privaten Burgführung. Beide Suiten sind im Caesar’s Tower untergebracht. Das Warwick Castle feiert in diesem Jahr übrigens seinen 1100. Geburtstag. Es ist im Besitz der Firma Merlin Entertainments, der u.a. auch Alton Towers und der Heide Park in Soltau gehören.

Das Longleat House bei Warminster in Wiltshire steht, was das Showgeschäft angeht, dem Warwick Castle kaum nach. Der Marquess of Bath hat sein Anwesen schon vor Jahrzehnten zu einem Rummelplatz gemacht. Das alte Haus selbst spielt nur noch eine Nebenrolle, dafür sind die Hauptattraktionen der Safari-Park und der Freizeitpark. Auf dem riesigen Gelände von Longleat ist auch noch ein Center-Park mit 600 Bungalows untergebracht. Vom 11. Oktober bis zum 3. November findet hier das Halloween Festival statt und was wird in diesem Zeitraum nicht alles angeboten: Spooky Face Painting und Kürbisschnitzen, Draculas Fledermaushöhle wartet ebenso auf seine Gäste wie der Pumpkin Trail und natürlich…Ghost Tours durch die Keller und die Dachböden von Longleat House.
Auch hier kann man übernachten, allerdings nicht im Haupthaus, sondern in drei Cottages und in The Lodge. Die Preise liegen bei dem kleinsten Cottage (2-4 Personen) bei ca €1300 für drei Nächte am Wochenende; das größte Cottage (8-10 Personen) kostet für die gleiche Zeit etwa €2000.

Ich habe beiden Häusern einmal einen Besuch abgestattet, muss aber sagen, dass mir das alles zu trubelig war und die Menschenmengen die Atmosphäre der an sich schönen Gebäude verdarben. Kinder werden aber sowohl im Warwick Castle als auch im Safari- und Freizeitpark von Longleat voll auf ihre Kosten kommen.

Im Warwick Castle.    © Copyright Chris' Buet and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Im Warwick Castle.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Chris‘ Buet and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Longleat in Wiltshire.    © Copyright Rossographer and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Longleat in Wiltshire.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Rossographer and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

The Great Hall im Longleat House.    © Copyright Derek Voller and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

The Great Hall im Longleat House.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Derek Voller and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Die typische Tierwelt eines englischen Country Houses... Der Longleat Safari Par.    © Copyright Anthony Parkes and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Die typische Tierwelt eines englischen Country Houses… Der Longleat Safari Park.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Anthony Parkes and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Published in: on 24. Oktober 2014 at 02:00  Comments (3)  
Tags: ,

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2014/10/24/halloween-2014-im-warwick-castle-und-im-longleat-house-bei-warminster-wiltshire/trackback/

RSS feed for comments on this post.

3 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Sie sprechen mir mit diesem Artikel aus der Seele! Ich konnte vor zwei Jahren das herrliche Longleat House besichtigen. Zumindest dort hat man die Möglichkeit, direkt vom Parkplatz zu Haus und Gärten zu gelangen, ohne mit den Aktivitäten und der für England so seltsamen Fauna des Safari-Parks in Berührung zu kommen. Warwick Castle stand zunächst auch auf dem Programm, aber die Disney-isierung dieser Burg schien mir schon auf der Website derart fortgeschritten zu sein, dass ich sie weiträumig umfahren habe!

  2. Oje, ich wusste gar nicht, dass eine solche Firma Warwick Castle inzwischen besitzt. Ich war vor über 20 Jahren mit der Schule dort und kann mich leider gar nicht mehr viel erinnern, aber das Freizeitparkambiente hatte es damals definitiv noch nicht.

    • 1978 übernahm die Tussaud Group die Burg, die auch die Wachsfigurenkabinette betrieb, und seitdem wurde Warwick Castle nach und nach „verdisneyisiert“.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: