The Yorkshire Ridings Society und der Yorkshire Day

The Micklegate Bar in York. Hier wird am Yorkshire Day die "declaration. Eigenes Foto.

The Micklegate Bar in York. Hier wird am Yorkshire Day die „declaration of the integrity of Yorkshire“ verlesen.
Eigenes Foto.

Der Local Government Act von 1974, der die Verwaltungsgliederung in England reformierte, war ausschlaggebend, dass sich 1975 in Yorkshire The Yorkshire Ridings Society gründete, da die grafschaftspatriotischen Männer und Frauen hier oben im Norden des Landes fürchteten, dass Politik und Verwaltung ihr geliebtes Yorkshire in einer Form verändern würden, die sie auf keinen Fall wollten. Das Ziel der Society war und ist, die historischen Grenzen der größten Grafschaft Englands und die traditionelle Aufteilung in Ridings zu bewahren.

Yorkshire ist in das North, das West und das East Riding aufgeteilt, wobei die Stadt York einen Sonderstatus hat; ein South Riding gibt es nicht.

Der 1. August ist von der Yorkshire Ridings Society zum Yorkshire Day ausgerufen worden, an dem in der Stadt York an den vier Stadttoren die sogenannte „declaration of the integrity of Yorkshire“ verlesen wird, die so lautet:

„I, (name), being a resident of the [West/North/East] Riding of Yorkshire [or City of York] declare:
That Yorkshire is three Ridings and the City of York, with these Boundaries of 1134 years standing;
That the address of all places in these Ridings is Yorkshire;

That all persons born therein or resident therein and loyal to the Ridings are Yorkshiremen and women;
That any person or corporate body which deliberately ignores or denies the aforementioned shall forfeit all claim to Yorkshire status.
These declarations made this Yorkshire Day [year]. God Save the Queen!”

Der Yorkshire Day wird am 1. August begangen, weil an diesem Tag im Jahre 1759 während des Siebenjährigen Krieges die Schlacht bei Minden in Nordrhein-Westfalen stattfand, bei der sich das tapfere 51. Infanterieregiment aus Yorkshire besonders auszeichnete. Zum 250. Jahrestag der Schlacht machte sich eine Gruppe von Männern und Frauen zu Fuß auf den langen Weg von York nach Minden, um am Schauplatz der Schlacht bei Todtenhausen (ein Ortsteil von Minden) einen Rosenbusch zu pflanzen, natürlich mit weißen Rosen.

Am Yorkshire Day in diesem Jahr wurde auch das erste neue Yorkshire Boundary Sign eingeweiht, das die Autofahrer darauf hinweist, dass sie sich von jetzt ab in Yorkshire befinden. Dieser Film zeigt die Einweihungszeremonie an der A60; weitere Schilder sollen folgen.

Das Denkmal für die Schlacht bei Minden in Todtenhausen; hier wurde die weiße Rose von York eingepflantr. Author: Ingo2802. This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported license.

Das Denkmal für die Schlacht bei Minden in Todtenhausen; hier wurde die weiße Rose von York eingepflanzt.
Author: Ingo2802.
This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported license.

Beautiful Yorkshire. Hier: Blick auf die Stadt Whitby an der Ostküste. Eigenes Foto.

Beautiful Yorkshire. Hier: Blick auf die Stadt Whitby an der Ostküste.
Eigenes Foto.

Published in: on 15. Dezember 2014 at 02:00  Comments (2)  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2014/12/15/the-yorkshire-ridings-society-und-der-yorkshire-day/trackback/

RSS feed for comments on this post.

2 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Some of my ancestors came from Yorkshire.
    Leslie

  2. Lustig – der 1. August ist zugleich der Schweizer Nationalfeiertag! Als großer Freund von Albion werde ich nächstes Jahr an diesem Tag statt des Schweizerkreuzes die Yorkshire-Flagge hissen und auf das Wohl der Ihrer Majestät, der Königin anstoßen! Vielen Dank für diesen überaus interessanten Beitrag!


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: