The Bingley Arms in Bardsey (West Yorkshire) – Eines der ältesten Gasthäuser Englands

   © Copyright Ian S and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Ian S and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

„Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der älteste Pub in diesem Land?“ Auf diese Frage käme der arme Spiegel in arge Bedrängnis, denn darauf wüsste er keine Antwort oder besser gesagt, er hätte darauf mehrere Antworten. Eine Handvoll Pubs im Lande erheben nämlich den Anspruch, der älteste zu sein wie z.B. Ye Olde Fighting Cocks in St. Albans (Hertfordshire) oder Ye Olde Trip to Jerusalem in Nottingham.

Ein weiterer Anwärter auf den Titel ist The Bingley Arms in Bardsey, nordöstlich von Leeds in West Yorkshire. Wie alt das Gasthaus ist, wissen auch die heutigen Besitzer nicht so ganz genau; man schätzt, dass es zwischen 905 und 953 gegründet wurde, das soll erst einmal einer unterbieten! Als The Priests Inn diente der Gasthof ursprünglich Mönchen, die zwischen der Kirkstall Abbey und der Abbey of St Mary in York unterwegs waren, um dort eine Rast einzulegen. Als im 16. Jahrhundert Heinrich VIII zahllose Kirchen und Klöster platt machte, versteckten sich katholische Priester auf der Flucht im Gasthaus in den beiden „priest holes“, die hinter einem großen Kamin angelegt worden waren.
1780 wurde The Priests Inn in The Bingley Arms umbenannt, nach Lord Bingley, dessen Wappen das Pubschild ziert.

Ein gewisser Samuel Ellis soll schon 953 an dieser Stelle Bier gebraut haben, heute bekommt man im Pub Biere der Brauereien Timothy Taylor, Black Sheep und Tetley’s. Das Restaurant heißt The Trencherman’s Bowl, in dem Küchenchef Carl Shewan vorwiegend Produkte aus der Region verwendet wie Hühnchen aus dem Nidderdale, Lammfleisch aus Bardsey und Schellfisch aus Whitby.

Verwundert es, wenn es in The Bingley Arms spukt? Nein, bestimmt nicht, in so einem alten Pub muss es einfach spuken. Mehrere Gestalten treiben hier ihr Unwesen, denen einmal die GCUK-Geisterjäger auf die Spur kommen wollten wie dieser Film zeigt.

Es gibt übrigens einen riesigen Parkplatz vor dem Gasthaus, so dass hier keine Parkprobleme entstehen.

The Bingley Arms
Church Lane
Bardsey
Leeds LS17 9DR

   © Copyright JThomas and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright JThomas and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2015/03/08/the-bingley-arms-in-bardsey-west-yorkshire-eines-der-altesten-gasthauser-englands/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: