Wo liegt das tatsächliche Zentrum Londons, von wo aus alle Entfernungen berechnet werden?

Die Reiterstatue von Charles. I. am Trafalgar Square.   © Copyright Richard Croft and licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Die Reiterstatue von Charles I. am Trafalgar Square.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Richard Croft and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Ich frage mich manchmal, wenn ich zum Beispiel auf einer englischen Autobahn unterwegs bin und den Entfernungshinweis „London 120 Miles“ lese, was damit tatsächlich gemeint ist. Zählen die Meilen bis zur Stadtgrenze oder bis ins Zentrum? Wenn es das Zentrum ist, wo liegt das dann genau?

Die richtige Antwort lautet: Alle Entfernungsangaben von und nach London beginnen an der Reiterstatue von Charles I. in Charing Cross am Trafalgar Square. Die Bronzeskulptur wurde 1633 im Auftrag des Königs von dem französischen Bildhauer Hubert Le Sueur geschaffen, der auch noch mehrere andere Kunstwerke für Charles I. anfertigte. Aufgestellt hat man die Statue an dieser Stelle aber erst im Jahr 1675 unter Charles II.; in der Zeit dazwischen, im Englischen Bürgerkrieg, war sie bei einem Schmied in London versteckt, der sie eigentlich in ihre Bestandteile zerlegen sollte, dies aber nicht tat.

Bevor Charles I. auf seinem Pferd diesen Platz vor dem Trafalgar Square einnahm, stand hier das letzte Eleanor Cross, das ein anderer König, nämlich Edward I., zu Ehren seiner verstorbenen Frau Eleonore von Kastilien baute. Dies war das letzte der 12 Eleanor Cross genannten Monumente, die von Lincoln nach London führten (ich berichtete in meinem Blog darüber). Auf Anordnung des Parlaments wurde das Gedenkkreuz 1647 abgerissen. Sehr viel später, erst 1875, stellte man vor dem Bahnhof Charing Cross eine 21 Meter hohe Replika dieses Monumentes auf. Von hier aus werden aber die Entfernungen von London aus nicht gemessen, wie viele immer noch meinen.

Eine in den Boden gelassene Plakette hinter der Reiterstatue Charles‘ I. der City of Westminster gibt folgende Information:
On the site now occupied by the statue of King Charles I. was erected the original Queen Eleanor’s Cross a replica of which stands in front of Charing Cross Station. Mileages from London are measured from the site of the original Cross„.
Da haben wir es Schwarz auf Weiß (bzw. Weiß auf Bronze).

Dieser Film zeigt die Statue von Charles I. und erzählt deren Geschichte noch einmal nach.

Die Replika des letzten Eleanor Cross vor dem Bahnhof Charing Cross.   © Copyright Richard Croft and licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Die Replika des letzten Eleanor Crosses vor dem Bahnhof Charing Cross.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Richard Croft and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Published in: on 19. Oktober 2015 at 02:00  Schreibe einen Kommentar  
Tags: ,

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2015/10/19/wo-liegt-das-tatsaechliche-zentrum-londons-von-wo-aus-alle-entfernungen-berechnet-werden/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: