Lunatic Asylums in England – Einige Anmerkungen und Fotos

Das ehemalige Holloway Sanatorium bei Virginia Water in Surrey.   © Copyright Martyn Davies and licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Das ehemalige Holloway Sanatorium bei Virginia Water in Surrey.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Martyn Davies and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

In dem von mir schon mehrfach erwähnten Buch „London Orbital“ von Iain Sinclair schreibt der Autor auch von den vielen „Lunatic Asylums“ oder „Mental Hospitals„, die einst an der Peripherie Londons gebaut wurden und später nach und nach wieder aufgelöst wurden. Oft handelte es sich dabei um recht düstere furchteinflößende Bauten. Die Episode 77 der Inspector Barnaby Krimiserie, „Silent Land“ (dt. „Geisterwanderung“), spielt in einer verfallenen Irrenanstalt, wozu man als Drehort das ehemalige Fairmile Hospital in Cholsey bei Wallingford in der Grafschaft Oxfordshire verwendete (ich berichtete in meinem Blog darüber). Eines der bekanntesten und größten war das Holloway Sanatorium bei Virginia Water in Surrey, das 1981 aufgegeben wurde, verfiel und durch seine unheimliche Atmosphäre gern als Kulisse für Filme und Musikvideos genutzt wurde; der Horrorfilm „Slaughter High“ wurde hier z.B. gedreht und Ozzy Osbournes „Bark at the moon„.
Hier ist ein Film der BBC über Irrenanstalten in England.

Viele dieser ehemaligen Nervenheilanstalten wurden abgerissen oder in Wohnanlagen umgebaut (wie das erwähnte Holloway Sanatorium).
Hie sind einige Fotos dieser früheren „Lunatic Asylums“:

Das Fairmile Hospital in Cholsey (Oxfordshire).   © Copyright Bill Nicholls and licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Das Fairmile Hospital in Cholsey (Oxfordshire).
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Bill Nicholls and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Einzelzellen im High Royds Sanatorium bei Menston, nördlich von Bradford; es wurde 1888 erbaut und im Jahr 2003 geschlossen.   © Copyright philld and licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Einzelzellen im High Royds Sanatorium bei Menston, nördlich von Bradford in West Yorkshire; es wurde 1888 erbaut und im Jahr 2003 geschlossen.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright philld and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Was von High Royds übrigblieb.   © Copyright philld and licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Was von High Royds übrigblieb.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright philld and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Das ehemalige Hampshire County Lunatic Asylum bei Knowle, 1996 geschlossen.   © Copyright Peter Facey and licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Das ehemalige Hampshire County Lunatic Asylum bei Knowle, 1996 geschlossen.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Peter Facey and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Dieses Gebäude war früher Teil des Cumberland and Westmoreland Lunatic Asylums bei Carleton (Cumbria).   © Copyright Rose and Trev Clough and licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Dieses Gebäude war früher Teil des Cumberland and Westmoreland Lunatic Asylums bei Carleton (Cumbria).
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Rose and Trev Clough and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Published in: on 22. Dezember 2015 at 02:00  Schreibe einen Kommentar  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2015/12/22/lunatic-asylums-in-england-einige-anmerkungen-und-fotos/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: