Hedsor House in Buckinghamshire – Hochzeitspaare und Filmcrews sind hier sehr willkommen

Nur ein Katzensprung vom Cliveden House entfernt, liegt das Hedsor House. Beiden gemeinsam ist der Blick auf die Themse, die unterhalb der Häuser ruhig vorbeizieht, und die vielen prominenten Besucher, die sich im Laufe der Zeit hier eingefunden haben. Die Nähe zum Windsor Castle brachte es mit sich, das gekrönte Häupter in den beiden Häusern zu Besuch waren. Über Cliveden habe ich in meinem Blog bereits berichtet, so möchte ich heute ein paar Worte über Hedsor House sagen.

Augusta von Sachsen-Gotha-Altenburg, Mutter Georgs III., wohnte hier im 18. Jahrhundert. Wie sein Nachbar Cliveden brannte auch dieses Haus nieder und wurde später im Jahr 1868 wieder aufgebaut. Frederick Irby, 2nd Baron Boston war der neue Besitzer.
In den 1960er Jahre diente Hedsor House als Konferenz- und Trainingszentrum der britischen Firma International Computers Limited. Nachdem das in georgianischem Stil erbaute Haus komplett renoviert worden war, öffnete es seine Pforten für Veranstaltungen, Hochzeitsfeiern und andere festlichen Ereignisse. Seit 1932 ist Hedsor im Besitz der Familie Shephard, die sicher darauf stolz ist, dass in ihren Räumen zahlreiche Filme gedreht worden sind, in denen renommierte Schauspieler mitgewirkt haben. Hier sind einige Beispiele:

The Golden Compass“ (dt. „Der goldene Kompass“) mit Nicole Kidman und Daniel Craig, ein Fantasy-Film nach dem gleichnamigen Roman von Philip Pullman 2007.

The Girls of Hedsor Hall„, eine achtteilige Reality-Fernsehserie der MTV (2009).

Brighton Rock“ (dt. „Brighton Rock“) mit Sam Riley und Helen Mirren (2010).

Quartet“ (dt. „Quartett“), ein Spielfilm mit Maggie Smith und Tom Courtenay, bei dem Dustin Hoffman Regie geführt hat (2012).

Mortdecai“ (dt. „Mortdecai, der Teilzeitgauner“) mit Johnny Depp und Gwyneth Paltrow (2015).

Legend“ (dt. „Legend“) mit Colin Morgan und Tom Hardy, die verfilmte Geschichte der Kray Twins (2015).

Downton Abbey„. In der 5. Staffel, Teil 4, besuchen Lady Mary und ihre Tante Rosamund eine Modenschau, bei der Lady Mary auf  Charles Blake trifft. Für diese Aufnahmen wurden die Centre Hall und der Ball Room verwendet.

Dieser Film zeigt einige Außen- und Innenaufnahmen vom Hedsor House in Buckinghamshire.

Die Zufahrt zum Haus erfolgt über die Heathfield Road, das ist die Verlängerung der Cliveden Road, wenn man vom Süden aus Richtung Taplow kommt.

 

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2016/01/09/hedsor-house-in-buckinghamshire-hochzeitspaare-und-filmcrews-sind-hier-sehr-willkommen/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: