Sir Charles Isham und die Gartenzwerge von Lamport Hall (Northamptonshire)

Lamport Hall (Northamptonshire).   © Copyright Ian Rob and licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Lamport Hall (Northamptonshire).
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Ian Rob and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Sir Charles Isham, der 10. Baronet of Lamport Hall (1819-1903), war ein englischer Exzentriker, der sich für Spiritualismus und Gartenbau  interessierte und Sammler von wertvollen Büchern war, ja auch selbst einige schrieb, darunter „Notes on Gnomes“ (1884). Er lebte in Lamport Hall, einem schönen Anwesen in Northamptonshire.

Sir Charles ist es aber auch zu verdanken, dass die Gartenzwerge in England Einzug hielten. Während einer Reise 1847 nach Deutschland verliebte er sich in die kleinen Wesen und nahm 21 davon mit zurück nach England, die er in seinem italienischen Garten aufstellte und sie liebevoll pflegte. Sir Charles‘ Töchter dagegen konnten sich mit den Gartenzwergen überhaupt nicht anfreunden und ließen sie alle verschwinden, bis auf einen, der sich im Garten versteckte und überlebte. Es hieß, die bösen Töchter hätten die Zwerge mit Luftgewehren erschossen (!!).

Lampy, so der Name des einzigen Überlebenden und der Urvater aller englischen „garden gnomes“ führt jetzt ein zufriedenes und wohl behütetes Leben in Lamport Hall, denn er ist versichert und zwar mit einer Million Pfund Sterling. Sein Domizil ist jetzt natürlich nicht mehr der Garten, nein, Lampy lebt nun hinter verschlossenen Türen und reist hin und wieder zu internationalen Gartenzwergkonferenzen in aller Welt.

Nicht bekannt ist, was Lampy von der „Garden Gnome Liberation Front“ hält, einer Organisation, die sich die Befreiung aller Gartenzwerge auf ihre Fahnen geschrieben hat.

Lamport Hall liegt an der A508 zwischen Market Harborough und Northampton.

Lamport Hall Preservation Trust Limited
Lamport Hall
Lamport
Northamptonshire
NN6 9HD

Eine Replika ddes berühmten Gartenzwergs Author: Amos Wolfe This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 2.0 Generic license.

Eine Replika des berühmten Gartenzwergs Lampy.
Author: Amos Wolfe
This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 2.0 Generic license.

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2016/02/02/sir-charles-isham-und-die-gartenzwerge-von-lamport-hall-northamptonshire/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: