Die schönsten und besten Strände Englands

 

Platz 1: Der Strand von Woolacombe.   © Copyright Tom Jolliffe and licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Platz 1: Der Strand von Woolacombe.
    © Copyright Tom Jolliffe and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Jedes Jahr gibt das Reiseportal TripAdvisor die zehn besten Strände Großbritanniens bekannt, die ich hier einmal auflisten möchte. Bis auf einen Strand in Schottland und einen auf der Kanalinsel Jersey liegen alle anderen im Südwesten des Landes, wobei Cornwall viermal vertreten ist. Hier sind die Top Ten:

Platz 1.
Woolacombe Beach in Devon. Von 1734 abgegebenen Bewertungen im TripAdvisor wurde der Strand 1443mal als „Excellent“ und 240mal als „Very Good“ bezeichnet. Schon zweimal in Folge erhielt die Stadt an der Nordküste Devons diese Auszeichnung, zusätzlich wurde der Strand der Stadt von der Mail on Sunday als Best British Beach bewertet und erhielt den England for Excellence Gold Award als bester Familienurlaubsort. Der Woolacombe Beach ist fünf Kilometer lang, sehr sauber und für seine hervorragende Wasserqualität bekannt. Ein sehr schön gelegenes Hotel mit Blick auf den Strand ist das The Woolacombe Bay Hotel****.

Platz 2.
Weymouth Beach in Dorset. Auf der Basis von 2584 Bewertungen, davon 1844 „Excellent“ und 630 „Very Good“, gelangte dieser Strand auf den zweiten Platz. Auch dieser Strand an der Jurassic Coast ist fünf Kilometer lang und liegt direkt vor der Esplanade, dem Beach Boulevard der Stadt Weymouth, die während der Olympischen Sommerspiele 2012 Austragungsort für Segelregatten war. Wer hier strandnah wohnen möchte, kann das zum Beispiel im Bayview Hotel**** an der Esplanade tun.

Platz 3.
St Brelade’s Bay auf der Kanalinsel Jersey.

Platz 4.
Rhossili Bay bei Swansea in Wales.

Platz 5.
Porthmeor Beach im Norden von St Ives in Cornwall. Von 618 Bewertungen sind 460 „Excellent“ und 136 „Very Good“. Hier handelt es sich um einen Blue Flag Beach, d.h. um einen Strand, der „in der vorangegangenen Saison Standards hinsichtlich Umweltbildung, Umweltmanagement, Dienstleistungsgüte und Wasserqualität eingehalten hat“ (so die Wikipedia). Der mondäne Künstlerort St Ives ist sowohl bei Strandurlaubern als auch bei Surfern sehr beliebt.  Am Porthmeor Beach findet man eher Ferienwohnungen und Apartments als Hotels.

Platz 6.
Fistral Beach in Newquay in Cornwall. Auch für diesen Strand liegen die TripAdvisor-Bewertungen sehr hoch: Von 1656 Bewertungen stufen 1143 den Strand als „Excellent“ ein und 413 als „Very Good“. Der Fistral Beach ist das Paradies für Surfer in ganz Großbritannien; hier findet jedes Jahr im August das Surf- und Musikfestival Boardmasters statt und die English National Surfing Championships werden hier ausgetragen. In sehr guter Lage direkt am Strand findet man hier das Fistral Beach Hotel and Spa****.

Platz 7.
Porthminster Beach im Süden von St Ives in Cornwall. Der zweite Strand von St Ives kommt ebenfalls im TripAdvisor sehr gut weg: 536mal „Excellent“ und 147mal „Very Good“ von 703 Bewertungen. Als Unterkunft empfiehlt sich hier zum Beispiel das kleine, aber feine Blue Hayes Hotel, das zwar nicht direkt am Strand liegt, von dem man aber einen schönen Blick auf ihn hat.

Platz 8.
Perranporth Beach in Cornwall. Südlich von Newquay liegt Peranporth mit seinem beliebten Strand, der 639mal mit „Excellent“ und 153mal mit „Very Good“ bewertet wurde, von 824 Bewertungen insgesamt. Fünf Kilometer lang ist der Strand und durch die hohen Wellen, die hier oft zu finden sind, kommen auch viele Surfer nach Perranporth. Mit Strandhotels sieht es hier schlecht aus; das Ponsmere Hotel hat seit dem letzten Jahr geschlossen.

Platz 9.
Hengistbury Head bei Christchurch in Dorset. Auch dieser Strand ist sehr empfehlenswert: 778 mal „Excellent“ und 275mal „Very Good“ von 1085 Bewertungen. Er liegt mitten in einem Local Nature Reserve und das Umweltbewusstsein ist hier stark ausgeprägt. Hotels gibt es am Strand nicht, ich kann aber das nicht weit entfernte Captain’s Club and Spa**** direkt am River Stour empfehlen.

Platz 10.
Luskentyre auf der Isle of Harris in Schottland.

Platz 2: Der Strand von Weymouth.   © Copyright Chris Talbot and licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Platz 2: Der Strand von Weymouth.
   © Copyright Chris Talbot and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Platz 5: Portmeor Beach bei St Ives.   © Copyright Dave Beynon and licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Platz 5: Porthmeor Beach bei St Ives.
    © Copyright Dave Beynon and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Published in: on 25. Februar 2016 at 02:00  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2016/02/25/die-schoensten-und-besten-straende-englands/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: