Mein Buchtipp – Mark Mason: Mail Obsession – A Journey Round Britain by Postcode

Foto meines Exemplares.

Foto meines Exemplares.

Mark Masons Bücher machen einfach Spaß!! Ich stellte in meinem Blog schon einige seiner Werke vor wie:
Move Along, Please: Land’s End to John O’Groats by Local Bus“ – Eine Reise vom südwestlichsten zum nördöstlichsten Punkt Großbritanniens, ausschließlich mit Linienbussen.

Walk the Lines: The London Underground Overground„, ein Trip durch die britische Hauptstadt entlang aller U-Bahnlinien, aber über der Erde.

The Importance of Being Trivial: In Search of the Perfect Fact„, darin beschäftigt sich Mark Mason mit seinem Lieblingsthema: Trivias und Kuriositäten.

Im Jahr 2015 erschien ein weiteres Buch von ihm, in dem er wieder kreuz und quer durch das gesamte Königreich fährt: „Mail Obsession – A Journey Round Britain by Postcode„. 124 Postleitzahlgebiete gibt es in Großbritannien und alle hat der Autor aufgesucht, per Auto, Bahn und Flugzeug.
Ein typischer „postcode“ sieht beispielsweise so aus: BS35 1HH, das ist der des Thornbury Castle Hotels. Das „BS“ steht für Bristol, also das Postleitzahlgebiet, in der Regel ein größerer Ort. Die „35“ ist der Distrikt innerhalb des Gebietes, dann kommt ein Leerzeichen und es folgt der Zustellbezirk plus die „postcode unit“, das kann eine Straße, ein Haus oder eine Organisation sein.

Mark Mason hakt aber nicht nur die 124 aufgesuchten Postleitzahlgebiete ab, zu jedem hat er eine besondere Kuriosität gefunden. die er genauer unter die Lupe nimmt. Auch hier einige Beispiele:

TR steht für Truro in Cornwall und hierzu gehören die Scilly-Inseln. Dort sind die wenigsten Autos pro Haushalt von sämtlichen britischen Postleitzahlgebieten zugelassen.
PE ist die Postleitzahl von Peterborough in Cambridgeshire. Die Grenze zwischen Lincolnshire und Northamptonshire, die in das Postleitzahlgebiet fällt, ist mit 19 Metern die kürzeste aller britischen Grafschaftsgrenzen.
Das Dorf Bricklehampton liegt im Bereich WR für Worcester. Es hat den längsten Ortsnamen in Großbritannien, in dem kein Buchstabe zweimal vorkommt.

Mark Mason holt sich viele seiner Informationen vom Londoner British Postal Museum  and Archive, wo man ihm bei seinen Recherchen zur Seite steht. Seine weiteste Reise führt ihn in das Haus, das das nördlichste im Land ist und von einer Briefträgerin aufgesucht wird: Es hat den „postcode“ ZE = Shetland, heißt The Haa und liegt auf der Insel Unst.

Ich kann dieses Buch allen empfehlen, die Spaß an Trivias haben und die Großbritannien einmal aus einer anderen Perspektive erleben möchten.

Mark Mason: Mail Obsession – A Journey Round Britain by Postcode. Weidenfeld & Nicolson 2015. 272 Seiten. ISBN 978-0-2976-0851-6

The British Postal Museum and Archive und gleichzeitig Londons größtes Postverteilzentrum.   © Copyright Robin Webster and licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

The British Postal Museum and Archive und gleichzeitig Londons größtes Postverteilzentrum.
  © Copyright Robin Webster and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

The Haa auf Unst (Shetland), bis hierher liefert die Royal Mail Briefe und Pakete.   © Copyright Anne Burgess and licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

The Haa auf Unst (Shetland), bis hierher liefert die Royal Mail Briefe und Pakete.
   © Copyright Anne Burgess and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

 

 

Published in: on 12. Juli 2016 at 02:00  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2016/07/12/mein-buchtipp-mark-mason-mail-obsession-a-journey-round-britain-by-postcode/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: