Das Little Missenden Festival 2016 in der Kirche St John the Baptist

Eigenes Foto.

Eigenes Foto.

Über Little Missenden als Schauplatz mehrerer Episoden der „Inspector Barnaby“-Serie habe ich in meinem Blog schon einmal geschrieben. Ich mag dieses kleine Dorf in Buckinghamshire und habe es erst vor ein paar Tagen erneut besucht. Überall hingen Plakate über das anstehende Musikfestival, das vom 7. bis zum 16. Oktober in der Gemeindekirche St John the Baptist abgehalten wird. Nur zwei Veranstaltungen finden in der Village Hall statt. Ich stattete der hübschen Kirche einen Besuch ab (die Türen waren glücklicherweise geöffnet), die schon ganz herbstlich geschmückt war.

Zum 57. Mal freut sich die Gemeinde auf das Festival, das aus einer bunten Mischung von Klassik, Jazz, Folk und Vorträgen besteht. Hier ist ein Blick auf das Programm für das Jahr 2016:

Der russische Pianist und Kammermusiker Pavel Kolesnikov wird das Festival am 7. Oktober mit Robert Schumanns Nachtstücken opus 23 eröffnen. Am folgenden Tag steht Jazz auf dem Programm; es tritt auf das Mark Armstrong Quintett. Gleichzeitig hält die Schriftstellerin Rose Tremain in der Village Hall einen Vortrag über ihre Werke.
Im Laufe des Festivals sind u.a. noch italienische Madrigale der Formation Gesualdo Six und Bach-Werke der beiden Violonistinnen Aisha Orazbayeva und Eloisa-Fleur Thom zu hören. Einen zweiten Vortrag in der Village Hall gibt es am 15. Oktober, dann spricht der Historiker John Gash von der Universität Aberdeen über den Maler Caravaggio und seinen Einfluss auf andere Künstler.

St John the Baptist bietet nicht allzu viele Plätze und so dürften die Veranstaltungen schnell ausgebucht sein. Ich kann mir vorstellen, dass es an den Veranstaltungsabenden Schwierigkeiten mit den Parkplätzen geben wird, denn bei meinem Besuch an einem Dienstagvormittag war der Straßenrand im Dorf schon sehr gut mit Fahrzeugen belegt. Hier ist ein Film über ein früheres Festival.

Nur ein paar Schritte von der Kirche entfernt, liegt das sehr ansprechende Manor House von Little Missenden (mehrfach bei „Inspector Barnaby“ zu sehen), über das ich morgen in meinem Blog schreiben werde.

Eigenes Foto.

Eigenes Foto.

Ein herbstliches Gesteck am Kircheneingang. Eigenes Foto.

Ein herbstliches Gesteck am Kircheneingang.
Eigenes Foto.

  

Published in: on 7. Oktober 2016 at 02:00  Schreibe einen Kommentar  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2016/10/07/das-little-missenden-festival-2016-in-der-kirche-st-john-the-baptist/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: