Songs About London – Chelsea, der noble Stadtteil der britischen Hauptstadt, im Spiegel der Musik

Blick auf den Londoner Stadtteil Chelsea.   © Copyright PAUL FARMER and licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Blick auf den Londoner Stadtteil Chelsea.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright PAUL FARMER and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Wenn man den Namen Chelsea hört, denken viele in erster Linie an den Fußballclub des Londoner Stadtteils, der dem russischen Oligarchen Roman Abramovich gehört und zu den wohlhabendsten Vereinen des Landes zählt. Es gibt auch eine Damenabteilung, die sich Chelsea Ladies Football Club nennt und die in der Women’s Super League spielt. Ein sehr beliebter Song, der im Stadion Stamford Bridge gespielt und gesungen wird, dort wo „The Blues“ ihre Heimspiele ausrichten, ist der „Chelsea Dagger“ der schottischen Rockband The Fratellis, nach dem man wunderschön gröhlen kann.

Die jungen Frauen des Stadtteils müssen eine besondere Anziehungskraft haben, denn immer wieder werden ihnen Songs gewidmet. Hier sind zwei Beispiele:

Die 1988 in Oxford gegründete Band Ride brachte 1990 eine EP auf den Markt, auf der der Titel „Chelsea Girl“ zu finden ist. Auch Andy Bell und seine Bandkollegen kennen das Geheimnis der Mädchens aus Chelsea nicht so genau, singen sie doch „You must have something and what it is I don’t know, You must have something ‚cause I can’t let you go“.

Eine junge blonde Dame aus Chelsea steht im Mittelpunkt eines Rocksongs der vierköpfigen Nord-Londoner Band Fiende Fatale, dem sie auch den Titel „Chelsea Girl“ gegeben haben.

Selbst über die Chelsea Boots genannten Stiefeletten kann man Songs schreiben wie The Shadows in diesem Instrumental zeigen.

Der amerikanische Jazzmusiker Billy Strayhorn unterlag einem Irrtum, als er 1941 „Chelsea Bridge“ schrieb. Auf einer Europareise sah er ein Gemälde der Londoner Battersea Bridge und hielt diese für die Chelsea Bridge, der er diesen Song widmete.

Der Komponist Syd Dale aus Yorkshire, der für seine Easy-Listening-Musik bekannt ist, schrieb den, wie ich finde, sehr gefühlvollen Song „Chelsea Dawn„, eine Hommage an den Sonnenaufgang über der britischen Hauptstadt.

Tragisch geht es in MarillionsChelsea Monday“ zu, in dem von einem Mädchen die Rede ist, das in Chelsea in die Themse springt („Fished a young chick out of The Old Father“), aus Kummer darüber, dass sie es nicht schafft, eine berühmte Schauspielerin zu werden.

Über den 2.6 Kilometer langen Chelsea Walk, der sich quer durch den Stadtteil zieht, singt die Birminghamer Rockband Ocean Colour Scene in ihrem gleichnamigen Song; allerdings entpuppt sich dieser Spaziergang als nicht allzu erfreulich.

Das heimstadion vom Chelsea Football Club Stamford Bridge, in dem der "Chelsea Dagger" gesungen wird.    © Copyright PAUL FARMER and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Das Heimstadion des Chelsea Football Clubs Stamford Bridge, in dem der „Chelsea Dagger“ gesungen wird.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright PAUL FARMER and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Die Chelsea Bridge.   © Copyright David Dixon and licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Die Chelsea Bridge.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright David Dixon and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

 

Published in: on 26. Januar 2017 at 02:00  Schreibe einen Kommentar  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2017/01/26/songs-about-london-chelsea-der-noble-stadtteil-der-britischen-hauptstadt/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: