The Black and White Village Trail in Herefordshire

Leominster – Hier beginnt der Black and White Village Trail.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Peter Whatley and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Herefordshire im Westen Englands ist eines der ländlichsten und am wenigsten besiedelten Counties, in dem die Landwirtschaft im Mittelpunkt steht. Das berühmte Hereford-Rind stammt von hier. Da die Verstädterung also noch nicht so weit vorgedrungen ist, gibt es in Herefordshire noch viele idyllische Dörfer und Kleinstädte. Die Firma Lilliput Lane (s. dazu meinen Blogeintrag) würde hier jede Menge Anregungen bekommen.

Der Black and White Village Trail , der 1987 angelegt wurde, verbindet einige besonders schöne Dörfer miteinander und umfasst 64 Kilometer. „Black and White“ wurde die Rundstrecke genannt, weil man hier zahlreiche Fachwerkhäuser sehen kann, die besonders gut erhalten sind. Viele von ihnen stammen aus dem 16. und 17. Jahrhundert.
Die gut ausgeschilderte Tour beginnt in Leominster, wo man sich in der Touristeninformation am Corn Square eine Karte besorgen kann, und führt durch eine sehr reizvolle Landschaft mit Obstgärten und Rinderweiden. Hier wird Cider produziert, den man z.B. in Pembridge bei Dunkerton’s probieren kann. Viele gemütliche Pubs und Tearooms stehen am Wegesrand und die Dörfer Eardisland und Weobley zählen zu den schönsten des Landes.
Hier ist England noch so wie man es sich vorstellt und wie es hoffentlich noch lange bleiben wird.

Dieser Film zeigt einige besonders schöne Beispiele von Dörfern auf dem Trail.

Pembridge.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright paul wood and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Eardisland.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Jaggery and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Weobley.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Doug Elliot and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

 

Published in: on 20. April 2017 at 02:00  Comments (2)  
Tags: ,

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2017/04/20/the-black-and-white-village-trail-in-herefordshire/trackback/

RSS feed for comments on this post.

2 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Danke für diesen Tipp! Die Ecke kenne ich noch nicht!

  2. […] Ingos England-Blog gibt es Hinweise zum black and white village trail, auf dem man wunderschöne Fachwerkhäuser […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: