The Star Tavern im Londoner Stadtteil Belgravia – Einstmals Treffpunkt von Filmstars und Kriminellen

Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright PAUL FARMER and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

6 Belgrave Mews West, so lautet die Adresse des Pubs The Star Tavern. Die kleine Privatstraße liegt im vornehmen Londoner Stadtteil Belgravia, wo mehrere Botschaften zu finden sind. Die österreichische Vetretung steht gleich gegenüber vom Pub, die deutsche Botschaft ist nur ein paar Schritte weiter entfernt und auch die Länder Norwegen, Spanien, Finnland und Serbien haben sich in Belgravia niedergelassen.

Freunde von Fuller’s London Pride kommen in der Star Tavern auf ihre Kosten, aber auch das ESB, das Frontier  und das IPA aus dem Hause Fuller’s gibt es hier „on tap“. The Star Tavern sorgte in den 1950er und 1960er Jahren öfter einmal für Aufsehen, denn Leinwandstars wie Diana Dors, Peter O’Toole und Albert Finney trafen sich gern in der ruhigen Straße in Belgravia. Doch nicht nur Filmgrößen gingen in dem Pub ein und aus, auch schillernde Figuren aus der Londoner Unterwelt mochten The Star Tavern. So traf man hier u.a. den „Burglar to the Stars“, Peter Scott, der sich darauf spezialisiert hatte, bei Prominenten einzubrechen. Auf seiner Liste sollen Stars wie Shirley MacLane, Elizabeth Taylor und Lauren Bacall gestanden haben. Berühmt wurde Peter Scott vor allem durch den Diebstahl einer £200,000-Halskette, die der Italienerin Sophia Loren gehörte. In der Star Tavern, so sagt man, hätte Scott kurz nach dem Diebstahl, der für Schlagzeilen in der Londoner Presse sorgte, ein dickes Geldbündel hervorgezogen und zweideutige Anmerkungen zu dem Diebstahl gemacht.

Noch berühmter wurde der Pub aber als Treffpunkt jener Gangster, die den legendären Postzugraub vom 8. August 1963 durchführten. „Mastermind“ Bruce Reynolds und einige seiner Komplizen trafen sich in Belgrave Mews West und gingen immer wieder den Plan durch, mit dem sie den Postzug von Glasgow nach London ausrauben wollten. The Great Train Robbery nahm also in der Star Tavern seinen Anfang.

Heute ist die Unterwelt hier nicht mehr vertreten; man kann in Ruhe sein Pint trinken oder sein Essen bestellen, das von Chefkoch Adam Szelag zubereitet wird. Dieser Film zeigt einige Bilder aus dem Pub.

The Star Tavern
6 Belgrave Mews West
Belgravia
London
SW1X 8HT

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2017/04/22/the-star-tavern-im-londoner-stadtteil-belgravia-einstmals-treffpunkt-von-stars-und-kriminellen/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: