National Car Parks (NCP) – Großbritanniens größter Parkplatzbetreiber

NCP-Parkhaus in Southampton.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Stephen Craven and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Wer in einer englischen Stadt nach einem Parkhaus sucht, der wird mit großer Wahrscheinlichkeit irgendwann einmal in einem NCP-Haus landen, wobei die Abkürzung für National Car Parks steht. Über 150 000 Stellplätze in mehr als 500 Standorten besitzt die Firma, auch an Bahnhöfen und Flughäfen (zum Beispiel in London Heathrow). Ich erinnere mich an ein NCP-Parkhaus in Bristol mit extrem schmalen Auffahrrampen, engen Plätzen und vielen Säulen, um die man kaum herumfahren konnte. Mir schien, dass das Haus wohl nur für Kleinwagen konzipiert worden ist; Schleifspuren an den Wänden besagten nichts Gutes. Das ist aber keinesfalls typisch für Parkhäuser der Firma!

Die Ursprünge des Parkplatzbetreibers gehen bis auf das Jahr 1931 zurück, als Colonel Frederick Lucas die Firma in London gründete. Ein Konkurrenzunternehmen, Central Car Parks, das 1948 ebenfalls in London entstand, übernahm 1959 NCP von der Witwe des Firmengründers und expandierte stark, indem in großem Stil leerstehende Flächen in Städten angekauft und darauf Parkplätze angelegt wurden. Die Firma NCP erwies sich als sehr erfolgreich, so dass sie in den folgenden Jahrzehnten mehrfach von großen Unternehmen übernommen und wieder verkauft wurde. Der gegenwärtige Besitzer ist die in Australien ansässige Investmentbank Macquarie Group.

National Car Parks ist heute ein sehr modernes Unternehmen, das beispielsweise ein Vorausbuchungssystem für Plätze in seinen Parkhäusern anbietet, in denen man seine Gebühren mittels Smartphone bezahlt. Inhaber der NCP Gateway Card bekommen an bestimmten Tankstellen und in Hotels der Best Western-Gruppe Rabatte.

Dieser Werbefilm zeigt wie es in NCP-Parkhäusern zugeht.

Parkhaus in Bradford (West Yorkshire).
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Stephen Richards and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

NCP Car Park in Birmingham.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright John M and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Published in: on 26. April 2017 at 02:00  Schreibe einen Kommentar  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2017/04/26/national-car-parks-ncp-grossbritanniens-groesster-parkhausbetreiber/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: