De Vere Tortworth Court – Ein Hotel in South Gloucestershire

In Hörweite der Autobahn M5 in South Gloucestershire liegt ein eindrucksvolles Gebäude mit einer schillernden Vergangenheit, das seit 2001 als Hotel umfunktioniert worden ist: Tortworth Court. Erbaut wurde das Haus Mitte des 19. Jahrhunderts von dem Architekten Samuel Sanders Teulon (1812-1873), der sich vor allem durch den Neubau bzw. der Restaurierung von Kirchen einen Namen gemacht hat. Tortworth Court war eine Auftragsarbeit für Henry George Francis Reynolds-Moreton, 2nd Earl of Ducie, einem Politiker und Agronom, der nicht viel von seinem schönen Haus hatte, da er schon 1853 hier verstarb. Ihm folgte sein ältester Sohn Henry, der Pflanzen und Bäume  aus der ganzen Welt nach Tortworth Court brachte und das berühmte Arboretum anlegte. Auch der 4. Earl of Dulcie lebte eine Zeit lang hier in South Gloucestershire, starb 1924 und wurde auf dem St Leonard’s Churchyard in Tortworth begraben.

Wie so viele andere Herrenhäuser auch wurde Tortworth Court im Zweiten Weltkrieg für militärische Zwecke verwendet, in diesem Falle ergriff die Marine Besitz von dem Anwesen. Nach dem Krieg diente es für einige Zeit als Teil des Leyhill-Gefängnisses bzw. als Ausbildungszentrum für Gefängniswärter. HM Prison Leyhill existiert noch heute, nur wenige hundert Meter entfernt; in ihm sind „low risk“ Gefangene untergebracht.

Danach ging es leider mit Tortworth Court bergab; es stand leer, verfiel und Teile wurden Anfang der 1990er Jahre Opfer von Flammen. Glücklicherweise wurde das Haus wieder komplett restauriert und in seinen Ursprungszustand zurückversetzt. 2001 eröffnete Tortworth Court als Hotel und gehört heute zu der Principal Hotel Company und deren De Vere Hotels. In diesem Jahr entstanden nach einer £5 Millionen Investition neue Suiten und Gästezimmer und auch der Wellnessbereich wurde auf den neuesten Stand gebracht.

Die Zimmerkategorien erstrecken sich von den Standardzimmern bis zur Executive Suite und kosten etwa von £160 bis zu £400 pro Nacht, wobei es immer wieder günstigere Angebote gibt.

Dieser Film zeigt einige Luftaufnahmen vom Hotel.

De Vere Tortworth Court
Tortworth
Wotton Under Edge GL12 8HH

 

Published in: on 25. Oktober 2017 at 02:00  Comments (5)  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2017/10/25/de-vere-tortworth-court-ein-hotel-in-south-gloucestershire/trackback/

RSS feed for comments on this post.

5 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. wir bahnwärters sind ja schwer anglophil – und deswegen freue ich mich deinen blog gefunden zu haben – feiner lesestoff für trübe herbstabende!
    xx

  2. Ein wunderbarer Beitrag! Wer sich umfassend zu der einzigartigen Welt des Landsitzes in der Grafschaft Gloucestershire informieren will, konsultiere „The Country Houses of Gloucestershire“ von Nicholas Kingsley. Die drei Bände (Bd. 1: 1500-1660, Bd. 2: 1660-1830, Bd. 3: 1830-2000) beschreiben reich bebildert über 400 Häuser allein in dieser Grafschaft. Wer sich hingegen für die Sozial- und Architekturgeschichte des englischen Landsitzes der viktorianischen Zeit generell interessiert (Tortworth Court ist ein Teil davon), konsultiere „The Victorian Country House“ von Mark Girouard. Beide Werke sind Standardwerke zu ihren Themen, vergriffen, aber antiquarisch leicht zu finden!

    • Ganz herzlichen Dank für diese sehr interessante Ergänzung zu meinem Blogartikel!!

  3. […] einiger Zeit stellte ich in meinem Blog das De Vere Tortworth Court Hotel in South Gloucestershire vor, das zu der Principal Hotel Group […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: