Die Brasserie Zédel – Ein Stück Paris mitten in London

Die Sherwood Street liegt mitten im quirligen Londoner Stadtteil Soho und in der Hausnummer 20, nur wenige Schritte vom Piccadilly Circus entfernt, findet man die Brasserie Zédel, ein Lokal im Belle Epoque-Stil, das genau so gut in Paris stehen könnte. Es erinnert an meine Lieblingsrestaurants in der französischen Hauptstadt wie beispielsweise das Bofinger am Place Bastille oder das Grand Café Capucines  am Boulevard des Capucines.

Die Brasserie gehört zu dem Imperium von Chris Corbin und Jeremy King, die seit über 35 Jahren in London renommierte Restaurants betreiben wie das legendäre The Wolseley, das The Delauney und das Bellanger, eine weitere Brasserie. Dort, wo wir das Zèdel heute finden, stand einmal das Regent Palace Hotel, Anfang des 20. Jahrhunderts das größte Hotel in Europa. Der Vorgänger des französischen Restaurants war das 2004 eröffnete Atlantic Bar & Grill, 2012 wurde nach einem Umbau daraus die Brasserie Zédel, deren Vorbild das Bouillon Chartier in der rue du Faubourg Montmartre war. Dieses Pariser Restaurant ist sehr beliebt, einmal wegen seiner Atmosphäre und dann wegen seiner niedrigen Preise. Beides trifft auch auf das Londoner Gegenstück zu, vor allem die Preise hier liegen deutlich niedriger als in vergleichbaren anderen Londoner Etablissements. Das Dreigang-Menu wird für £13.25 angeboten, die Bouillabaise kostet £17.75 und das Choucroute Alsacienne £15.50.

Neben dem Restaurant gibt es hier noch die Art Déco-Bar Américain und den Veranstaltungsraum Crazy Coqs, in dem ständig ein buntes Programm aus Musik, Kabarett und Comedy angeboten wird.

Ein Kochbuch mit Rezepten aus der Brasserie gibt es auch, geschrieben von dem 2016 verstorbenen Restaurantkritiker A.A. Gill mit dem Titel „Brasserie Zédel: Traditions and Recipes from a Grand Brasserie“ (Quadrille Publishing 2016).

Dieser Film vermittelt einen Eindruck vom Restaurant.

Art Déco in der Brasserie.
Photo © Christine Matthews (cc-by-sa/2.0)

Published in: on 13. Januar 2018 at 02:00  Schreibe einen Kommentar  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2018/01/13/die-brasserie-zedel-ein-stueck-paris-mitten-in-london/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: