The Witchfest – Das weltweit größte Hexentreffen auf englischem Boden

Das Brighton Centre, wo das Witchfest 2017 stattfand.
Photo © Simon Carey (cc-by-sa/2.0)

„Wann treffen wir wieder zusammen?“ dürften sich die Hexen, wie seinerzeit ihre Schwestern an der Brücke am Tay, nach Beendigung des letztjährigen Witchfests am 7. Oktober in Brighton gefragt habe, bevor sie ihre Besen auspackten, um wieder in alle Teile der Welt zurückzufliegen. Am 3. November 2018 in Reading in Berkshire lautete die Antwort; doch leider stimmt das nicht mehr, denn das Witchfest International 2018 wurde abgesagt. Einerseits gibt es da finanzielle Schwierigkeiten bei den Veranstaltern, The Children of Artemis, andererseits scheint das Interesse an dem alljährlichen Treffen nachgelassen zu haben, denn im Herbst 2017 machten sich 30% weniger Hexen auf den Weg nach Brighton als bei der Veranstaltung im Jahr zuvor. Gibt es da in Hexenkreisen Nachwuchsprobleme?

Das Witchfest ist das größte Hexentreffen weltweit und es findet immer auf englischem Boden statt. Getagt (oder heißt es bei den Hexen genächtigt?) wurde im Kongresszentrum des Seebades Brighton, dem Brighton Centre, dort, wo sich sonst gern die großen politischen Parteien ein Stelldichein geben (die Labour Party war ein paar Tage vor den Hexen hier zu Gast).

In mehreren Sälen und Räumen des Brighton Centres wurde im letzten Jahr ein buntes und breitangelegtes Programm angeboten. Da gab es bis in den späten Abend  u.a. Buchsignierungen von Autorinnen und Autoren, die sich mit esoterischen Themen auseinandergesetzt haben wie Yvonne Aburrow („Pagan Consent Culture“) und Barbara Meiklejohn-Free, The Higland Seer, („Divination of the Ancients“). Moira Hodgkinson stellte ihr Buch „Wild Women“ vor, es gab einen „Wand Workshop“ und einen „Face Art Workshop“, Flavia Kate Peters sprach über „Sea Witches & Siren Spells“, Jim Bennett über „Ancient Sex Magick“ und es gab passende Musik zum Beispiel von The Dolmen und Damh the Bard.

Die Veranstalter sind sich aber sicher, dass es im Jahr 2019 wieder ein Witchfest geben wird; bis dahin müssen sich die Hexen dieser Welt also noch etwas gedulden.

Hier sind Bilder von einem früheren Witchfest.

 

Published in: on 26. Januar 2018 at 02:00  Schreibe einen Kommentar  
Tags: