Salisbury in Wiltshire – Schauplatz eines aufsehenerregenden Verbrechens mit Folgen für die Weltpolitik

The Maltings Shopping Centre vor dem Sergei Skripal und seine Tochter auf einer Bank gefunden wurden.
Photo © Jonathan Billinger (cc-by-sa/2.0)

Am 5. März diesen Jahres hatte ich in meinem Blog über den Radiosender Spire FM in Salisbury in Wiltshire geschrieben, Ein Tag zuvor ereignete sich in der lebhaften Kleinstadt, in die die Touristen hauptsächlich wegen der Kathedrale und des höchsten Kirchturms Englands kommen, ein Anschlag auf den russischen Ex-Agenten Sergei Skripal und seine Tochter Yulia, durch den Salisbury plötzlich weltweit in den Schlagzeilen stand. Durch den Einsatz des Nervengiftes Nowitschok wurden Vater und Tochter so schwer verletzt, dass man um ihr Leben bangen musste.

Sehen wir uns die Schauplätze in Salisbury einmal an, die mit dem Verbrechen in Zusammenhang stehen:

Sergei Skripal wohnte in der Straße Christie Miller Road, das ist eine Sackgasse in einer ruhigen Wohngegend mit mehreren Seitenarmen. Das Haus von Mr. Skripal mit der Nummer 47 (in der Bildmitte) steht am äußersten Ende der Sackgasse, die nach der Christie-Miller Familie benannt ist, die viele Jahre lang im Clarendon Park vor den Toren Salisburys gewohnt hat. Da nach den bisherigen Ermittlungen das Nervengift wohl auf der Klinke der Eingangstür angebracht worden sein soll, ist es erstaunlich, dass es keine Augenzeugen in der dicht bebauten Straße gibt, zumal die Tür des Skripalschen Hauses gut einsehbar ist.

Gefunden wurden Sergei und Yulia Skripal auf einer Bank vor dem Einkaufszentrum The Maltings, das von einem Sainsbury’s beherrscht wird und mitten im Zentrum von Salisbury liegt. Vorher waren die beiden erst im The Mill Pub, der ebenfalls in The Maltings liegt und der Brauerei Greene King in Bury St Edmunds gehört. The Mill ist zur Zeit immer noch geschlossen. Anschließend gingen Vater und Tochter zum Mittagessen in Zizzi’s Restaurant in der Castle Street. Zizzi’s ist ein italienisches Restaurant, das zu einer Gruppe von Lokalen gehört, die im ganzen Land zu finden sind. Direkter Nachbar von Zizzi ist die Stadtbibliothek von Salisbury und die Young Gallery. Durch die Ermittlungsarbeit der Polizei ist diese Gegend der Stadt besonders stark in Mitleidenschaft gezogen worden.

Sergei und Yulia Skripal wurden in das Salibury District Hospital in Odstock an der südlichen Stadtgrenze gebracht, wo sie weiterhin behandelt werden.

Die Castle Street.
Photo © Jonathan Kington (cc-by-sa/2.0)

Salisbury District Hospital.
Author: Richard Avery
This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported license.

 

Published in: on 5. April 2018 at 02:00  Comments (1)  
Tags: