Paul Kidby – Der Illustrator, der die Schutzumschläge von Terry Pratchetts „Discworld“-Büchern gestaltete

Porträt Terry Pratchett.
Copyright: Paul Kidby.

Ich war schon immer von den Schutzumschlägen der „Discworld“-Romane von Terry Pratchett fasziniert, obwohl ich Fantasybücher eigentlich nicht mag. Darauf wimmelt es von kuriosen und fantastischen Gestalten, als Beispiele möchte ich hier nennen „Guards Guards“ und „Wyrd Sisters„. Besser kann man die weltweit beliebten Romane des 2015 verstorbenen Fantasy-Autors nicht illustrieren.

Meine (indirekte) Begegnung mit Terry Pratchett war in Wincanton in Somerset, wo es den Fanladen „Discworld Emporium“ gibt und wo der Name Ank-Morporkh aus der Romanserie sogar auf dem Ortsschild zu finden ist; ich berichtete in meinem Blog darüber.

Wer war nun dieser Illustrator? Er heißt Paul Kidby und wurde 1964 in London geboren. Seit 1986 arbeitet er als Illustrator. Er war von den Fantasyromanen Pratchetts so fasziniert, dass er, nachdem er sie alle gelesen hatte, sich daran machte, die in den „Discworld“-Büchern vorkommenden Figuren zu malen und Beispiele davon an den Verleger Pratchetts zu schicken; die Kunst Kidbys fand erst einmal keine Beachtung. Doch der Mann blieb hartnäckig und suchte den Schriftsteller persönlich während einer Signierstunde auf und überreichte ihm noch einmal einen Umschlag mit seinen Entwürfen. Nach einigen Wochen erhielt Paul Kidby einen Anruf von Terry Pratchett, der sich begeistert über die Illustrationen äußerte und von da an arbeiteten beide für viele Jahre eng zusammen. Paul Kidby konnte sich in die Gedankenwelt Pratchetts hineinversetzen und daher die adäquaten Illustrationen.

Immer wieder gab es Ausstellungen über Pratchett, die Discworld und die Werke Kidbys, zuletzt im Salisbury Museum in Wiltshire. Einen Ausstellungskatalog dazu wird es im Oktober diesen Jahres geben mit dem Titel „Terry Pratchett HisWorld – Official Exhibition Companion„.

Paul Kidby ist nicht nur Illustrator, sondern auch ein großartiger Bildhauer, der wunderschöne Bronzen geschaffen hat, darunter auch eine von Terry Pratchett. Im Shop auf Kidbys Webseiten kann man einige seiner Werke kaufen.

„Dree Your Weird“
Copyright: Paul Kidby.

Published in: on 6. Juni 2018 at 02:00  Kommentar verfassen  
Tags: ,