The Carnarvon Arms – Ein Pub mit Hotelbetrieb vor den Toren des Highclere Castles in Berkshire

Am 13. September 2019 kommt in Großbritannien ein Film in die Kinos, der für hohe Besucherzahlen prädestiniert ist: Die Fortsetzung der TV-Serie „Downton Abbey„, eine der erfolgreichsten Serien aller Zeiten. Wieder haben sich all die bekannten Schauspieler im Highclere Castle zusammengefunden, um der eigentlich schon tot gesagten Serie neues Leben in Form eines abendfüllenden Spielfilms einzuhauchen. Und alle freut’s, die Seriendarsteller, die Zuschauer und natürlich auch die Carnarvons, die Besitzer des Schlosses, in deren Kasse wieder neues Geld klingelt, denn die Besucherströme ins Highclere Castle werden nach der Premiere des Films wieder stark zunehmen.

Nicht weit von der Zufahrt zum Schloss entfernt liegt The Carnarvon Arms, ein Pub mit Hotelbetrieb, der nach der Besitzerfamilie des Castles benannt ist und der auch durch seine ideale Lage von „Downton Abbey“ profitiert hat. Die ehemalige Kutschenstation wurde im Jahr 2015 von Marco Pierre White übernommen und komplett renoviert, was sich ausgezahlt hat, denn ein Jahr später wurde der Gasthof mit der Auszeichnung Historic Luxury Hotel of the Year versehen, „providing exemplary hospitality and service, innovative design and excellent food“. Hier ist ein Film über das Haus.

The Carnarvon Arms hat schon viele prominente Gäste willkommen geheißen wie zum Beispiel den Dichter Alfred, Lord Tennyson, General Dwight D. Eisenhower, den 34. Präsidenten der USA, und natürlich auch die Filmcrew von Downton Abbey.
Dame Maggie Smith wohnte während der Dreharbeiten vorzugsweise in dem edlen The Vineyard Hotel, nicht weit entfernt In Newbury, das für seinen großartigen Weinkeller im ganzen Land bekannt ist.

The Carnarvon Arms
Winchester Road
Newbury
RG20 9LE