The Leopard in Burslem (Staffordshire) – Pub, Spukort und ehemaliges Hotel

Leerstehende, verlassene Hotels haben immer etwas Unheimliches an sich. Ich denke da zum Beispiel an das Overlook Hotel in Stephen Kings Roman „The Shining“ bzw. an den gleichnamigen Film von Stanley Kubrick oder an das seit Jahren verlassene Hotel Schneeweiss am Ortsrand von Seefeld in Tirol, das jedesmal, wenn ich dort vorbeigehe, ein Stückchen mehr verfallen ist.

In Burslem, einer Kleinstadt in der Grafschaft Staffordshire, gibt es auch so ein Hotel, das schon in den 1950er Jahren geschlossen wurde, aber als Pub überlebt hat: The Leopard, ein etwas ungewöhnlicher Name für einen Pub, doch es gibt noch mehrere in England, die so heißen, beispielsweise in Nantwich (Cheshire) und in Doncaster (South Yorkshire).
Die 65 Hotelzimmer stehen also schon lange leer und gammeln vor sich hin. In dem Haus haben sich früher berühmte Leute eingefunden wie die Schauspielerin Ava Gardner und die beiden Komiker Stan Laurel und Oliver Hardy. Der Naturforscher Erasmus Darwin (Großvater von Charles Darwin) war im Leopard zu Gast wie auch der im Ort geborene Tonwarenfabrikant Josiah Wedgwood. Es sollen sich auch Morde in dem Hotel ereignet haben, also alles beste Voraussetzungen dafür, dass es hier angeblich spukt. Ghost Tours können nach Vereinbarung vorgenommen werden. Der an übernatürlichen Dingen interessierte und in Burslem aufgewachsene Robbie Williams war schon hier (er nahm einmal den Song „Burslem normals“ auf), und das Team der TV-Serie „Most Haunted“ filmte im Leopard. Hier ist eine Ghost Tour im Hotel zu sehen.

Eine kleine Notiz am Rande: Nur ein paar Schritte vom Pub entfernt, verläuft die Waterloo Road, die in den 1960er Jahren im Mittelpunkt des gleichnamigen Songs der Band Jason Crest (hier zu hören) stand. Dieser Song wurde 1969 weltberühmt in der französischen Version von Joe Dassin unter dem Titel „Les Champs-Élysées„.

The Leopard
21 Market Place
Burslem
Stoke-on-Trent  ST6 3AA

Die Waterloo Road.
Photo © David Weston (cc-by-sa/2.0)

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2019/02/08/the-leopard-in-burslem-staffordshire-pub-spukort-und-ehemaliges-hotel/trackback/

RSS feed for comments on this post.

2 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. In einem Dorf in Kent in dem der Gatte der Iron Lady seinerzeit gerne golfte , dessen Name ich aber vergessen habe, gibt es ein seit 15 Jahren aufgegeber Pub an dessen Theke jedoch weiterhin Gäste sitzen: ein Riesenplüschbär und ein ähnliches Tier; alles ist sympathisch verstaubt. Auf der ersten Etage befindet sich ein B and B…aber auch da komme ich leider nicht mehr auf den Namen…

    • Was für eine schöne Geschichte! Das müsste in Lamberhurst in Kent gewesen sein, wo die Thatchers ihr Landhaus The Mount hatten. Vielleicht gibt es ja dieses B&B nicht mehr, ich habe bei meinen Recherchen nichts gefunden; wäre ja schade, wenn der Plüschbär nicht mehr an der Theke sitzen könnte.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: