Der Skateboard-Friedhof an der Londoner Hungerford Bridge und ein alptraumhafter Mord

Photo © Alan Hunt (cc-by-sa/2.0)

Die Londoner Hungerford Bridge ist eine Eisenbahnbrücke mit zwei parallel verlaufenden Fußgängerbrücken, den sogenannten Golden Jubilee Bridges. Sie mündet direkt in den Bahnhof Charing Cross.

Auf einer der in der Themse liegenden Plattformen, auf der die Stahlträger der Brücke verankert sind, finden sich seit Jahren zerbrochene Skateboards, die zwar immer wieder von der Stadtverwaltung weggeräumt werden, aber bald darauf wieder da sind. Es handelt sich hierbei um den Skateboard Cemetery, der von der lokalen Southbank Skater-Szene „betrieben“ wird, die sich unterhalb der Hungerford Bridge trifft und die auf der Plattform ihre ausgemusterten und defekten Boards entsorgt.

Als einen der Gründe für diesen kuriosen Friedhof wird genannt, dass es sich hierbei um eine Art Gedenkstätte für einen ermordeten Skater handelt. In den frühen Morgenstunden des 18. Juni 1999 überquerten zwei junge Männer die Brücke, Timothy Baxter, der sein Skateboard unter dem Arm trug, und sein Freund Gabriel Cornish. In der Mitte der Brücke wurden sie völlig grundlos von drei Teenagern attackiert, denen sich drei weitere Teenager anschlossen. Sie traten brutal auf die beiden Männer ein, bis sie das Bewusstsein verloren, dann packten sie sie und warfen sie über die Brücke in die Themse. Timothy Baxter erlangte das Bewusstsein nicht mehr und ertrank, Gabriel Cornish konnte, wie durch ein Wunder, gerettet und aus dem Fluss gezogen werden. Die sechs Jugendlichen, die, wie sollte es anders sein, alle aus zerrütteten Familienverhältnissen stammten, konnten bald festgenommen werden. Im Old Bailey fand die Gerichtsverhandlung gegen sie statt, wobei sie von der Richterin Judge Anne Goddard QC zu harten Strafen verurteilt wurden. Einige bekamen lebenslänglich, einige langjährige Haftstrafen.

Fast zwanzig Jahre ist die schreckliche Tat nun her; ob sich die Jugendlichen, die ihre Skateboards auf die Plattform in der Themse werfen, wohl noch bewusst sind, was hier oben in jener Nacht passierte?

In Memoriam Timothy Baxter (24)

Der Skateboard Cemetery.
Author: Mark Ahsmann
This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported license.

Published in: on 16. März 2019 at 02:00  Kommentar verfassen  
Tags: