The Opera House in Tunbridge Wells (Kent) – Einer der ungewöhnlichsten und schönsten Pubs Englands

An der Mount Pleasant Road in Tunbridge Wells (Kent) findet man einen der außergewöhnlichsten Pubs in ganz England, The Opera House, der zu der J. D Wetherspoon-Kette gehört, unter deren Dach sich viele Pubs versammelt haben, die über ein besonderes Ambiente verfügen.

Das imposante Gebäude wurde im Jahr 1902 als Opernhaus erbaut, in dem bis 1931 Aufführungen stattfanden (die erste war Gilbert and Sullivans „Mikado“). Eine Kuppel krönt das Gebäude, auf der einmal eine Statue des nackten Götterboten Merkur stand, die aber in den 1920er Jahren abgenommen wurde. Vielleicht erschien sie den Bewohnern der Stadt zu anstößig? Das Innere des Opernhauses hatte man pompös in neo-barockem Stil gestaltet, mit Logen rechts und links von der Bühne, Kronleuchtern und reichen Verzierungen. Leider hielt sich die Oper nicht allzu lange in der Bäderstadt, denn bereits 1931 wurden statt Gilbert and Sullivan-Aufführungen Spielfilme gezeigt, ein Kino hatte das Haus übernommen. Nach Beschädigungen und Bränden im Zweiten Weltkrieg, deutsche Flugzeuge hatten, aus welchen Gründen auch immer, Tunbridge Wells bombardiert, wurde The Opera House wieder hergestellt. In den 1960er Jahren hatten die Bewohner der Stadt nicht mehr so richtig Lust ins Kino zu gehen, so dass sich hier stattdessen eine Bingohalle etablierte. 1996 übernahm schließlich die Wetherspoon-Pubgruppe das wunderschöne Haus und machte daraus einen Pub.

Heute kann man in dem außergewöhnlichen Ambiente genüsslich seine Pints trinken, zu Mittag oder zu Abend essen und sich die Bilder an den Wänden ansehen, die, wie so oft in Wetherspoon-Pubs, die Geschichte der Häuser näherbringen.

Einmal im Jahr geschieht etwas Besonderes im Opera House, wenn der Name des Etablissements erneut zu seinen Ehren kommt. Dann wird hier wieder eine Oper aufgeführt. Die Tische werden von der Bühne entfernt, und die Merry Opera Company bestimmt das Geschehen im Pub. Das nächste mal am 16. Februar 2020, wenn Mozarts Don Giovanni auf dem Programm steht.

Dieser sehr interessante Film zeichnet die Geschichte des Opera House nach.

The Opera House
88 Mount Pleasant Road
Royal Tunbridge Wells
Kent
TN1 1RT 

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2019/07/16/the-opera-house-in-tunbridge-wells-kent-einer-der-ungewoehnlichsten-pubs-englands/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: