The Big Dipper Teil 2 : Eine ehemalige Achterbahn im Londoner Battersea Park und ein schweres Unglück im Jahr 1972

Einer der Eingänge zum Battersea Park.
Photo © David P Howard (cc-by-sa/2.0)

Auch London besaß einmal eine hölzerne Achterbahn, die den Namen The Big Dipper trug und im Battersea Park stand, der für das Festival of Britain 1951 als Vergnügungspark eingerichtet worden war. Die Achterbahn war damals eine Attraktion, vergleichbar heute mit dem London Eye.
The Big Dipper London hatte bereits im Mai 1951 ein kleines Problem, als ein leerer Wagen auf der Bahn entgleiste, wobei niemand zu Schaden kam. Bei einem Unfall 1968 brach sich einer der Insassen einen Arm. Zwei Jahre später zerstörte ein Feuer einen Teil der Achterbahn.

Eine richtige Katastrophe ereignete sich dann am 30. Mai 1972. Am späten Nachmittag wurde gerade ein mit 32 Menschen besetzter Wagen die steile Rampe des Big Dippers hochgezogen, als sich in 15 Metern Höhe das Schleppseil löste und der Achterbahnwagen rückwärts mit hoher Geschwindigkeit wieder zurückrollte; in einer Kurve entgleiste er. An diesem Mainachmittag starben bei dem schrecklichen Unglück fünf Kinder und Jugendliche. Zwei Jungen im Teenageralter und ein acht Jahre altes Mädchen waren auf der Stelle tot, zwei weitere Kinder erlagen später ihren Verletzungen, 13 der Insassen wurden verletzt.

Es stellte sich natürlich sofort die Frage, wer für den Unfall verantwortlich war. Gab es grobe technische Mängel, die bei den Sicherheitsprüfungen übersehen worden waren? Die Untersuchungsbehörden stellten erhebliche Fehler fest und Anklage wurde erhoben gegen den Parkmanager und den technischen Leiter der Achterbahn, doch beide wurden ein Jahr später freigesprochen.

Das Unglück markierte auch das Ende des Big Dippers und letztlich auch das Ende des ganzen Vergnügungsparks. Die Achterbahn wurde abgerissen und die Tore der Funfair 1974 geschlossen. Im Battersea Park konnte sich seitdem nie wieder ein permanenter Freizeitpark etablieren.

Hier ist ein Film über das Unglück und in diesem Film aus dem Jahr 1953 werden die Vergnügungen des Battersea Parks gezeigt.

Published in: on 5. August 2019 at 02:00  Kommentar verfassen  

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2019/08/05/the-big-dipper-teil-2-eine-ehemalige-achterbahn-in-den-londoner-battersea-pleasure-gardens/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: