The Falstaff Hotel in Canterbury (Kent)

Eigenes Foto.

Eigenes Foto.

Bei meinen Besuchen in Canterbury wohnte ich immer im Falstaff Hotel, das nur einige Schritte vom Westgate entfernt absolut zentral liegt. In wenigen Minuten erreicht man alle Sehenswürdigkeiten der sehr reizvollen Stadt, von denen es eine ganze Menge gibt.

Das Falstaff Hotel ist ein uralter Coaching Inn, der 1403 erstmals erwähnt wurde und in dem es sich angenehm wohnt. Das Auto ist auf dem hoteleigenen Parkplatz gut untergebracht; bei der schwierigen Parksituation in Canterbury sehr wichtig.
Die 49 Zimmer im Hotel sind sehr gemütlich eingerichtet, mit alten Holzbalken und Vertäfelungen; einige haben auch Kamine.

Es gibt ein Pizza-Restaurant im Hotel und man kann seinen Afternoon-Tea im Haus einnehmen, aber in wenigen Gehminuten entfernt, findet man auch zahlreiche weitere Restaurants und Pubs in der Stadt.

Die Preise für die Standard-Doppelzimmer beginnen bei £75, die Superior-Rooms kosten ab etwa £109 un die Junior Suites ab £119, jeweils inklusive englischem Frühstück;  also sehr günstige Übernachtungspreise.

Für einen Besuch der Stadt Canterbury kann ich dieses Hotel empfehlen!

The Falstaff Hotel
8-12 St Dunstans Street
Canterbury, CT2 8AF

 

Published in: on 23. Februar 2020 at 02:00  Comments (1)  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2020/02/23/the-falstaff-hotel-in-canterbury-kent-2/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. guter Tipp! Danke!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: